Themen: Medienwisschaft, Kommunikation

1 2 3 11

  • Christoph Vigl: Barrierefreies Internet Geistige Behinderung und Neue Medien

    Der Autor zeigt auf, welche Chancen und Möglichkeiten Neue Medien für Menschen mit Behinderung bereithalten und wie durch sie nicht nur selbstbestimmtes Leben und Empowermentprozesse unterstützt werden können, sondern auch eine chancengleiche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht wird.

  • Generaldirektion des österreichischen: Digitale Archivierung Innovationen – Strategien – Netzwerke

    Das Zeitalter der Digitalisierung - eine große Herausforderung für viele Archivorganisationen.

  • Julia Müller, Josef Zelger: GABEK VII. GABEK als Lernverfahren für Organisationen GABEK VII. GABEK as a Learning Procedure for Organizations

    Der Band VII befasst sich mit Fragen zur Unterstützung von organisationalen Lernprozessen und zu GABEK als Instrument des Lernens.

  • Josef Zelger, Julia Müller, Sascha Plangger: GABEK VI. Sozial verantwortliche Entscheidungsprozesse GABEK VI. Socially responsible decision making processes

    GABEK® (Ganzheitliche Bewältigung von Komplexität)ist eine PC-unterstützte Methode zur Analyse, Verarbeitung und Darstellung von Wissen. Das von Univ.- Prof. Dr. Josef Zelger entwickelte wird unter anderem eingesetzt, um Prozesse in sozialen Organisationen „aus der Sicht der befragten Personen“ zu erfassen und zu... Mehr

  • E-Learning Forschungsnotizen Aus der Werkstatt der HerausgeberInnen

    In diesem Heft melden sich die vier HerausgeberInnen der Zeitschrift für E-Learning selbst zu Wort. Sie geben damit einen Einblick in eigene aktuelle oder einschlägige Forschungsfragen und -arbeiten: Wie können mobile Lernmanagementsysteme Wissensprozesse in der betrieblichen Bildung unterstützen? Wie lassen sich Probleme... Mehr

  • Erna Lackner: Neue Medien in Kultur und Wirtschaft

    Verführerisch und mit aller Macht haben die Neuen Medien unser Leben auf den digitalen Kopf gestellt. Ohne „das Internet“ geht heute gar nichts mehr. Dessen Spielarten verändern unser Kommunikationsverhalten grundlegend, neue Geschäftsmodelle und ganze Wirtschaftsbranchen werden laufend generiert. Die Digitalisierung ist eine... Mehr

  • E-Learning im Fremdsprachenerwerb

    Medien – ob neu oder traditionell – übten und üben eine ganz besondere Faszination auf den Fremdsprachenunterricht aus, da sie Authentizität und Aktualität außerhalb des Ziellandes schaffen. Die Nutzung elektronischer Ressourcen in der Fremdsprachenvermittlung hat rapide zugenommen: E-Learning bedeutete zunächst die Anreicherung... Mehr

  • Paul Schober, Josef Zelger, Margit Raich: GABEK V. Werte in Organisationen und Gesellschaft GABEK V. Values in Organizations and Society

    GABEK® (Ganzheitliche Bewältigung von Komplexität) ist eine PC-unterstützte Methode zur Auswertung und Darstellung umgangssprachlicher Texte. Ausgehend von offenen Interviews oder anderen verbalen Daten werden Erfahrungen, Wissen, Einstellungen vieler Personen vernetzt, so dass eine koordinierte Zusammenarbeit unterstützt wird. GABEK® übersetzt Meinungen der Befragten... Mehr

  • 5 Jahre zeitschrift für e-learning Aktuelle Forschungsbeiträge

    Wenn E-Learning umfassend betrachtet wird, ist es nicht nur eine technische und didaktische Innovation, sondern auch ein „Change Agent“, der die Lernkultur der betreffenden Organisation verändert. Dementsprechend eröffnen Blended Learning-Arrangements nicht nur neue didaktische Zugänge, sondern erfordern auch neue (innovative) empirische Zugriffe.Die... Mehr

  • E-Portfolios

    Die Verwendung von E-Portfolios wird gegenwärtig in zahlreichen Bildungssektoren diskutiert: im schulischen und berufsbildenden Bereich, in der LehrerInnenbildung und an der Hochschule. Der Begriff wird dabei nicht einheitlich verwendet. Vielmehr gibt es eine große Anzahl von Konzepten, die sich je nach Einsatzkontext... Mehr

1 2 3 11