Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 1/10

Christina Altenstraßer

Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 1/10

Geschlecht - Wissen - Geschichte

26,00*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-4896-0
  • 212 Seiten,
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-

Wissen ist Macht, verhieß ein Leitspruch der Emanzipationsbewegungen der bürgerlichen Moderne. In der Frauen- und Geschlechtergeschichte wird neuerdings nach dem Geschlechterwissen gefragt, das alle Wissensbereiche durchdringt. Wissen über Geschlecht war und ist stets fragil. Die hier präsentierten Forschungsergebnisse korrespondieren mit dem unauflösbaren Widerspruch, sich in der Frauen- und Geschlechterforschung auf unmögliche, aber unverzichtbare epistemische Referenzsubjekte zu beziehen: Frauen und Männer. Sich auf Uneindeutigkeiten einzulassen, sie analytisch zu fassen und produktiv zu wenden, kennzeichnet die Beiträge des Bandes. Sie zeigen die durch Ambivalenzen gekennzeichneten Beziehungen von Geschlecht und Wissen in je spezifischen historischen und kulturellen Kontexten.

Christina Altenstraßer
Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 1/10
Geschlecht - Wissen - Geschichte