MONTFORT 1/2024

MONTFORT

MONTFORT 1/2024

76. Jahrgang

28,50 *

  • in Herstellung
  • 164 Seiten,

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
Artikelnummer: 6383 Kategorien: , ,

Die vom Vorarlberger Landesarchiv redaktionell betreute Zeitschrift „Montfort“ bietet als regionalhistorisches Publikationsforum Beiträge und Studien zur Vorarlberger Landesgeschichte aus allen Epochen. Sie wendet sich sowohl an das Fachpublikum wie an interessierte Laien.


Der erste Band des 76. Jahrgangs ist als offenes Themenheft gestaltet. Den Auftakt bilden eine eingehende Untersuchung schamanistischer Vorstellungen in der frühen Neuzeit sowie ein Blick auf das Zustandekommen von Grenzen im ausgehenden Mittelalter. In das Gebiet der Wirtschaftsgeschichte fallen jene beiden Arbeiten, die sich mit den erstaunlich zahlreichen Papiermühlen in Vorarlberg sowie mit der Bedeutung des Dornbirner Müllerbachs für die örtliche Textilindustrie befassen, in das der Rechtsgeschichte eine Abhandlung über das den Ländern Tirol und Vorarlberg „eigenthümliche Institut“ der Gerichtsanwälte.
An das 175-Jahr-Jubiläum der Revolution von 1848 erinnert eine biographische Skizze zu den Vorarlberger Abgeordneten in der Frankfurter Nationalversammlung. Weitere Studien sind der regionalen deutschvölkische Arbeiterbewegung der 1910er- und 1920er-Jahre sowie den ersten literarischen Gehversuchen Arthur Conan Doyles als Schüler der Feldkircher „Stella Matutina“ gewidmet. Mehrere Buchbesprechungen sowie ein Anhang schließen den Band ab.


 


INHALT



Manfred Tschaikner
Nachtfahrten und rituelle Kämpfe im frühneuzeitlichen Vorarlberg und Umgebung – Zeugnisse schamanistischer Vorstellungen sowie ihrer Nachwirkung in Sagen und Fasnacht



Harald Kufner
Ein Blick auf und über die Grenzen im Spätmittelalter – die Grenzfindung zwischen dem HauseÖsterreich und den Herren von Brandis bei Feldkirch



Annemarie Bösch-Niederer
Spurensuche: Papiermühlen in Vorarlberg und ihre Wasserzeichen auf Musikalien



Florian Martin Prirsch
Die Bedeutung des Müllerbachs für die Dornbirner Textilindustrie



Alois Niederstätter
Die Vorarlberger Abgeordneten zur Frankfurter Nationalversammlung 1848/49



Alfons Dür
Die Gerichtsanwälte – „ein eigenthümliches Institut“ der Länder Tirol und Vorarlberg



Severin Holzknecht
Die „letzten Hilfstruppen des Liberalismus“ – Die deutschvölkische Arbeiterbewegung im Vorarlberg der 1910er- und 1920er-Jahre



Philipp Schöbi
The Feldkirchian Gazette – Die erste eigenständige Publikation von Sir Arthur Conan Doyle, dem geistigen Vater von Sherlock Holmes



Rezensionen



Anhang



Autorinnen und Autoren

MONTFORT
MONTFORT 1/2024
76. Jahrgang