schulheft 2/22 – 186

Barbara Falkinger, Leo Xavier Gabriel, Michael Sertl

schulheft 2/22 – 186

Imperiale Lebensweise und Bildung

19,60 *

  • in Planung
  • ISBN 978-3-7065-6231-7
  • 166 Seiten,

Solidarität statt Imperialismus!

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.

Solidarität statt Imperialismus!

Von der imperialen zur solidarischen Lebensweise! So bestechend einfach könnte ein Programm zur Lösung aller Probleme aussehen. Dass es nicht ganz so simpel ist, haben Ulrich Brand und Markus Wissen mit ihrem vieldiskutierten Konzept „Imperiale Lebensweise“ dargelegt. Das vorliegende schulheft zeichnet die Auseinandersetzungen um dieses Konzept nach, stellt exemplarisch einige Beispiele vor und liefert Beiträge aus dem Bildungsbereich.

Barbara Falkinger, Leo Xavier Gabriel, Michael Sertl
schulheft 2/22 – 186
Imperiale Lebensweise und Bildung

Barbara Falkinger, Schulleiterin einer Mittelschule in Wien, Mediatorin, Lehrerin für Englisch und Geografie und Wirtschaftskunde aus dem Blickwinkel des Globalen Lernens. Mitherausgeberin der Schulhefte.

Leo Xavier Gabriel, Politikwissenschaftler und politischer Aktivist. Mitherausgeber des Sammelbands „Zur imperialen Lebensweise" (Mandelbaum Verlag, 2022).

Michael Sertl, ehemaliger Hauptschullehrer, Soziologe; Humanwissenschafter an der PH Wien (i.R.); Arbeitsschwerpunkte: Schule und soziale Ungleichheit; Soziologie der Schule und des Unterrichts. Mitherausgeber der Schulhefte.