MONTFORT 1/2020

MONTFORT 1/2020

24,50*

  • lieferbar
  • 132 Seiten,
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
Artikelnummer: 6029 Kategorien: , , ,

Die vom Vorarlberger Landesarchiv redaktionell betreute Zeitschrift „Montfort“ bietet als regionalhistorisches Publikationsforum Beiträge und Studien zur Vorarlberger Landesgeschichte aus allen Epochen. Sie wendet sich sowohl an das Fachpublikum wie an interessierte Laien.

Der erste Band des 72. Jahrgangs ist als offenes Themenheft gestaltet. Er enthält umfassende Darstellungen des Mädchenschulwesens in Vorarlberg vom Beginn der Frühneuzeit bis um 1800 sowie des 1830 begonnenen und bis Ende der 1940er-Jahre fortgeführten Braunkohlebergbaus im „Wirtatobel“ unweit von Bregenz, des Weiteren biographische Studien über den aus Dornbirn gebürtigen Kapuzinerpater, Kartographen und Schriftsteller Kamill Bröll (1876–1949) und den isländischen Jesuiten und Schriftsteller Jón „Nonni“ Svensson (1857–1944), der fünf Jahre an der Feldkircher „Stella Matutina“ wirkte. Interessante umwelt- sowie verkehrsgeschichtliche Aspekte bringt eine Arbeit über Feldwege im Wandel der Vorarlberger Kulturlandschaften ein. Kleinere Beiträge beschäftigen sich mit der Wildgrube, einem topographisch exponierten landesfürstlichen Lehen oberhalb von Klösterle, einer 1523 in Wittenberg gedruckten frühreformatorischen Flugschrift aus dem Kloster Mehrerau sowie mit Vorarlberger Bergnamen aus mittelalterlichen Quellen. Mehrere Buchbesprechungen schließen den Band ab.


INHALT

Anna Mödlagl
Schulbildung für Mädchen 1500 bis 1800: das Beispiel Vorarlberg

Manfred Tschaikner
Staufenfranzls Dornbirn – Wanderungen des Kartographen, Schriftstellers und Kapuzinerpaters Kamill Bröll durch seine Heimatstadt um 1925

Helmut Tiefenthaler
Feldwege im Wandel der Vorarlberger Kulturlandschaften

Klaus Lindenau
Der Kohlenbergbau Wirtatobel und Umgebung

Philipp Schöbi
Jón „Nonni“ Svenssons Jahre in Feldkirch. Zum 75. Todestag des großen Erzählers

Manfred Tschaikner
Die Wildgrube bei Klösterle – ein landesfürstliches Lehen im Hochgebirge

Norbert Spalt
Von zwayerlay menschen

Alois Niederstätter
Vorarlberger Bergnamen des Mittelalters. Eine Miszelle


MONTFORT 1/2020