zeitgeschichte 2/12

zeitgeschichte 2/12

Themen der österreichischen und deutschen Zeitgeschichte
  • Reihe: Zeitgeschichte

  • Band: 2/12

15,50 *

  • kein Nachdruck
  • 84 Seiten,

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
Artikelnummer: 5177 Kategorien: ,

Das vorliegende Heft versammelt Themen aus der jüngeren und jüngsten österreichischen und deutschen Zeitgeschichte.
Am weitesten zurück geht der erste Beitrag, der – in diplomatisch-politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht – die bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und der ehemaligen DDR untersucht und dabei den Zeitraum zwischen 1949 und dem Wendejahr 1989/90 ausmisst – immer auch mit Blick auf das Verhältnisdreieck Österreich-DDR-BRD.
Der zweite Beitrag fokussiert auf ein markantes diskursives Ereignis der späten 1990er Jahre in Deutschland: die zwischen den beiden Meinungspolen „Humanitäre Intervention“ oder „Angriffskrieg“ laufende Intellektuellen-Debatte über den „Kosovo-Krieg“, das in zentralen Medien veröffentlichte Bild der Diskussion und das Entstehen einer kriegszustimmenden öffentlichen Meinung.
Mit den Ergebnissen einer politikfeldanalytischen Studie zur Wiener Integrationspolitik seit den 1990er Jahren greift der dritte Beitrag Fragen der strukturellen Integration zugewanderter Bevölkerung auf lokaler Ebene auf und stellt seine Ergebnisse in den Kontext der parteipolitischen Auseinandersetzung um dieses Thema.


Inhaltsverzeichnis:


Maximilian Graf
Ein verdrängtes bilaterales Verhältnis: Österreich und die DDR 1949–1989/90


Kurt Gritsch
‚Humanitäre Intervention‘ oder ‚Angriffskrieg‘?
Die Intellektuellen-Debatte über den ‚Kosovo-Krieg‘ 1999 in FAZ, Süddeutsche Zeitung, taz, Spiegel und ZEIT


Michal Dimitrov
Auf dem Weg zur Chancengleichheit und Diversität? Wiener Integrationspolitik 1990–2010


zeitgeschichte 2/12
Themen der österreichischen und deutschen Zeitgeschichte
  •  
  • Reihe: Zeitgeschichte
  • Band: 2/12
  •  
  • 15,50 *
  • 84 Seiten,
  • Erscheinungstermin: 07.05.2012
  • kein Nachdruck
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)