journal für schulentwicklung 2/2012

journal für schulentwicklung 2/2012

Schulentwicklung im ganztägigen Lernen
  • Reihe: journal für schulentwicklung

  • Band: 2/2012

17,00 *

  • kein Nachdruck
  • ISBN 978-3-7065-5158-8
  • ca. 64 Seiten,

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
Artikelnummer: 5158 Kategorien: ,

Die Entwicklung ganztägiger Schulen stellt eine tiefgreifende Innovation im Bildungssystem deutschsprachiger Länder dar. Mit der Erweiterung der wöchentlichen Schulzeit wandelt sich nicht nur die Organisationsstruktur einer Schule, die Entwicklung erfordert vielmehr, dass neue Lernarrangements und zusätzliche Lernformen in die Schule Einzug halten. Lehrende in ganztägigen Schulformen müssen ein neues professionelles Selbstverständnis entwickeln, in Teams arbeiten und sich an den Bedürfnissen der Kinder orientieren. Mit mehr vom Gleichen ist es nicht getan.
Das vorliegende Heft beschäftigt sich mit den Fragen der Schulentwicklung im Zusammenhang mit ganztägigem Lernen. Es werden Grundlagen, Formen, Verfahren und Strategien der Schulentwicklung in Ganztagsschulen diskutiert und Forschungsergebnisse über Prozesse und Wirkungen dargestellt. Im Mittelpunkt stehen sowohl die Ansätze der systembezogenen Strategien als auch die Schulentwicklungsarbeit vor Ort.


Inhaltsverzeichnis:


Thema
Heinz Günter Holtappels & Marlies Krainz-Dürr: Schulentwicklung im ganztägigen Lernen. Editorial
Wolfram Rollett, Lea Spillebeen & Heinz Günter Holtappels: Schulentwicklungsprozess an Ganztagsschulen –
Bedeutung systematischer Qualitätsentwicklung und der Nutzung externer Unterstützung
Gabriele Hörl & Elgrid Messner: Ansatzpunkte für Schulentwicklung aus der Praxis verschränkter Ganztagsschulen
Hans Haenisch: Schlüsselfaktoren der Entwicklung offener Ganztagsgrundschulen
Ulrike Popp: Welche LehrerInnen braucht die verschränkte Ganztagsschule?
Wolf Schwarz: Qualitätskriterien für Ganztagsschulen – Ein Qualitätsrahmen am Beispiel Hessens
Zdenko Medveš: Länderbericht: Ganztägig Lernen in Slowenien´

Methodenatelier
Anneliese Nageler-Schluga: Ratingkonferenz: Zwischen Datenerhebung und Reflexion


Literatur-Review


journal für schulentwicklung 2/2012
Schulentwicklung im ganztägigen Lernen
  •  
  • Reihe: journal für schulentwicklung
  • Band: 2/2012
  •  
  • 17,00 *
  • ISBN 978-3-7065-5158-8
  • ca. 64 Seiten,
  • Erscheinungstermin: 19.06.2012
  • kein Nachdruck
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)