Geschichte und Region/Storia e regione 2/2011

Geschichte und Region/Storia e regione 2/2011

Neues Recht/Diritto nuovo

29,00*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-5070-3
  • 208 Seiten,
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-

Ellinor Forster: Gesellschaftliche Neuordnung am Ende des 18. Jahrhunderts? Ein Vergleich der österreichischen und toskanischen Rechtsentwürfe


Andrea Griesebner/Georg Tschannett: Ehen vor Gericht (1776–1793). Ehestreitigkeiten vor dem Wiener Erzbischöflichen Konsistorium und dem Magistrat der Stadt Wien


Margareth Lanzinger: Staatliches und kirchliches Recht in Konkurrenz. Verwandtenehen und Dispenspraxis im Tirol des ausgehenden 18. Jahrhunderts


Beatrice Zucca Micheletto: L’introduzione del codice civile napoleonico a Torino: il regime patrimoniale dei coniugi tra norma e pratica


Pavla Slavíčková: Guardianship as a Part of the Legal Protection of Children in Bohemia and Moravia before 1811


Francesca Brunet: Donne assassine. Considerazioni di genere nei processi penali lombardo-veneti



Forum
Karin Neuwirth: Diskussionen zur Rechtsposition der Eheleute. Von der gottgewollten zur anthropologischen Vormacht des Ehemannes über die Ehefrau – erste Projektergebnisse


Karin Gottschalk: Geschlechterdifferenz in der Geschichte des Rechts – ein Forschungsnetzwerk unterwegs in Europa


Margareth Lanzinger/Gertrude Langer-Ostrawsky: Aushandeln von Ehe in Heiratsverträgen des 17. bis 19. Jahrhunderts. Ein Forschungs- und Buchprojekt


Walter Pichler: Die „Feuernacht“ im Internet. Ein Fall von Missbrauch durch die patriotische und rechtsextreme Szene


Roberto Antolini: Storie sul palcoscenico. La Mara Cagol di Angela Dematté e la tradizione del teatro dialettale trentino


Archivio Storico Ticinese: Autopresentazione



Rezensionen/Recensioni
Gustav Pfeifer/Kurt Andermann (Hgg.), Die Wolkensteiner. Facetten des Tiroler Adels in Spätmittelalter und Neuzeit (Thomas Winkelbauer)


Giuseppe Osti, Attraverso la regione trentino-tirolese nel Cinquecento (Vito Rovigo)


Martin Pelc/Pavel Šopák/Hana Šústková (Hgg.), Opava – Vídeň. Měšťanská kultura 19. století mezi periférií a centrem. [Opava – Wien. Stadtbürgerkultur des 19. Jahrhunderts zwischen Peripherie und Zentrum] (Pavel Smečka)



Abstracts


Geschichte und Region/Storia e regione 2/2011
Neues Recht/Diritto nuovo