Jewish-European/Jewish Oriental Narratives of Identity

Jewish-European/Jewish Oriental Narratives of Identity

13,50*

  • kein Nachdruck
  • 72 Seiten,

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.

„Jewish-European Jewish Oriental Narratives of Identity“ widmet sich der Darstellung, Problematisierung und Diskussion einer Anzahl europäischer Identitätsnarrative vor und nach der Shoah, die Juden entweder als „Europäer“ oder als „Orientalen“ darstellen. Dabei wird die Frage aufgeworfen, ob es nicht abseits der etablierten Narrative alternative Erzählungen jüdischer Identitäten geben muss. Alternativen, die beide Konzeptionen verbinden oder Wege dazwischen erkunden.


Jewish-European/Jewish Oriental Narratives of Identity