Themen: Kultur- und Sozialwissenschaften

1 2

  • Claudia Schmidt-Hahn: Passion – Leben.Leiden.Leidenschaft Disputationes 2018

    Transfiguration - Glauben.Staunen.Denken.Hoffen.

  • Daniel Ongaretto-Furxer: Ich bestimme mit, also bin ich! Politische Partizipation von migrantischen Betriebsräten und Kammerräten in Vorarlberg

    Wenn man in einem Land lebt, will man mitentscheiden und sich selbst einbringen können. Die politische Teilhabe ist jedoch in Österreich sehr stark mit der Staatsbürgerschaft verknüpft. Bis 2006 war es Arbeitnehmer/innen aus Drittstaaten in Österreich nicht erlaubt, ins Gremium des Betriebsrates... Mehr

  • Gerhard Zeillinger: Julian Schutting – Schreibprozesse Werk und Material

    Einblicke in den Vorlass des Schriftstellers Julian Schutting, eines der bedeutendsten Vertreter der österreichischen Gegenwartsliteratur

  • Nadia El Ayachi, Silvia Kronberger, Manfred Oberlechner: FREMD ist die FREMDE nur in der FREMDE

    "Fremd ist der Fremde nur in der Fremde."

  • Franz Kolland, Rebekka Rohner, Stefan Hopf, Vera Gallistl: Wohnmonitor Alter 2018 Wohnbedürfnisse und Wohnvorstellungen im Dritten und Vierten Lebensalter in Österreich

    Soziologische Studie zu Wohnsituation, Wohnverhalten und Wohnbedürfnissen älterer Menschen in Österreich

  • Ferdinand Karlhofer, Günther Pallaver: Politik in Tirol – Jahrbuch 2019

    Das Tiroler Wahljahr 2018 und die Verschiebungen der Parteienlandschaft im Fokus.

  • Horst Schreiber, Elisabeth Hussl: Schöne Aussichten Gaismair-Jahrbuch 2019

    Das Gaismair-Jahrbuch ist ein Diskussionsforum für aktuelle Themen.

  • Monika Dachs-Nickel, Andreas Gamerith, Stift Altenburg: Die Sammlung Arnold in Stift Altenburg

    Ein umfangreicher und kunstvoll gestalteter Bestandskatalog zur Sammlung Arnold in Stift Altenburg: 215 Gemälde und Skulpturen von namhaften Barockmalern.

  • Frank Wiggermann: Die Arena von Pola Eine kleine Kulturgeschichte des Amphitheaters von Istrien

    Das Amphitheater von Pola: Schauplatz für fiktive und reale Geschichte einer Stadt und Kultur

  • Artur Boelderl: Vom Krankmelden und Gesundschreiben Literatur und/als Psycho-Soma-Poetologie?

    Der Band behandelt Gesundheit und Krankheit als Themenkreis der Literatur

1 2