Die Tagebücher von Johann Baptist Coronini-Cronberg aus seiner Zeit als Erzieher von Kaiser Franz Joseph

Österreichisches Staatsarchiv, Thomas Just, Irmgard Pangerl, Kathrin Kininger, Zdislava Röhsner

Die Tagebücher von Johann Baptist Coronini-Cronberg aus seiner Zeit als Erzieher von Kaiser Franz Joseph

49,20 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-6339-0
  • 684 Seiten, gebunden

Die Erziehung zum Herrscher im höfischen Mikrokosmos.

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-

Die Erziehung zum Herrscher im höfischen Mikrokosmos.

Die vorliegende Edition der Tagebücher des Erziehers von Kaiser Franz Joseph, Johann Baptist Coronini-Cronberg, bietet einen faszinierenden Einblick in das „making of “ eines Herrschers. Coronini schreibt offen und unverblümt über das Leben am Wiener Hof, über die Intrigen, die Aufregungen und die vielen Entwicklungen, die schließlich 1848 in die Revolution und Abdankung Ferdinands I. und die Thronbesteigung des erst 18 Jahre alten Franz Josephs mündete. Die Erziehungsarbeit Coroninis war geprägt vom Streit zwischen ihm und Heinrich Graf Bombelles, dem Ajo der Kammer von Franz Joseph und seiner Brüder. Diese Edition stellt einen neuen Text zur Erziehung von Franz Joseph zur Verfügung, der darüber hinaus interessante Einblicke in den Mikrokosmos des Wiener Hofes und das kulturelle Leben Wiens im Vormärz bringt. Mit Coronini tritt uns ein Tagebuchschreiber entgegen, der sich kaum ein Blatt vor den Mund nimmt und das Alltagsleben bei Hof schonungslos und ungeschminkt kommentiert. Die Edition, die die Jahre 1842 und 1845 bis 1848 umfasst, wird durch ein Personen- und Ortsregister sowie durch eine Einleitung und Textkommentar ergänzt.

Österreichisches Staatsarchiv, Thomas Just, Irmgard Pangerl, Kathrin Kininger, Zdislava Röhsner
Die Tagebücher von Johann Baptist Coronini-Cronberg aus seiner Zeit als Erzieher von Kaiser Franz Joseph
  •  
  • Reihe: Mitteilungen des österreichischen Staatsarchivs
    Alle Titel der Reihe
  • Band: 63
  •  
  • 49,20 *
  • ISBN 978-3-7065-6339-0
  • 684 Seiten, gebunden
  • Erscheinungstermin: 12.12.2023
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Kathrin Kininger, Irmgard Pangerl und Zdislava Röhsner sind Mitarbeiterinnen der Abteilung Haus-, Hof- und Staatsarchiv im Österreichischen Staatsarchiv, Thomas Just ist Direktor dieser Abteilung.