Freimaurer-Ärzte

Ronald Gemünd

Freimaurer-Ärzte

Verschwörung zum Guten

19,90 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-6123-5
  • 140 Seiten, broschiert

Ein kompakter Überblick über den Zusammenhang von Medizingeschichte und Freimaurerei

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
  • Auch als Ebook erhältlich

Ein kompakter Überblick über den Zusammenhang von Medizingeschichte und Freimaurerei

Was hat Freimaurerei mit Vampirismus zu tun? Wofür hat sich der Freimaurer Dr. Guillotin eingesetzt? Sind der animalische Magnetismus oder die Homöopathie eine freimaurerische Erfindung? Was verbindet den Struwwelpeter mit dem genialen Detektiv Sherlock Holmes? Und was haben Vakzine mit Kühen zu tun?
Antworten auf diese Fragen finden sich im vorliegenden Band, der über den Zusammenhang von Medizingeschichte und Freimaurerei informiert. Es wird von prominenten Freimaurer-Ärzten berichtet, die als Wohltäter der Menschheit bezeichnet werden können, sowie von Freimaurern, die als Politiker oder Autoren in die Geschichte eingegangen sind, deren medizinische und ethische Verdienste jedoch weitgehend unbekannt sind.
Eine kleine Einführung in die Freimaurerei und ein kurzer medizingeschichtlicher Überblick leiten die Kurzbiografie bedeutender Freimaurer-Ärzte ein.

Ronald Gemünd
Freimaurer-Ärzte
Verschwörung zum Guten
Als Freimaurer in dritter Generation hat Dr. med. Ronald Gemünd durch eine mehr als dreißigjährige Mitgliedschaft in diesem Bruderbund einen tiefen Einblick in deren Rituale, Symbole und Ziele, der den meisten Medizinhistorikern fehlt. Daneben beschäftigt er sich seit seinem Studium der Medizin ausführlich mit Medizingeschichte.