Fortbildung Kompakt

Isolde Kreis, Dagmar Unterköfler-Klatzer

Fortbildung Kompakt

Wissenschaftstheoretische und praktische Modelle zur wirksamen Lehrer/innenfortbildung

29,90*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-5489-3
  • 292 Seiten, kartoniert
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
  • Auch als Ebook erhältlich

Ein praktisches Modell zur nachhaltigen & wirksamen Lehrer/innenfortbildung!

Ein praktisches Modell zur nachhaltigen & wirksamen Lehrer/innenfortbildung!

Unter welchen Bedingungen ist Fortbildung wirksam und nachhaltig? Wie kann sie Professionalitätsentwicklung von Lehrer/innen unterstützen? Diesen Fragen widmete sich eine Projektgruppe an der Pädagogischen Hochschule Kärnten, der Viktor Frankl Hochschule. Entstanden ist dabei ein praktisches Modell – das Modell Fortbildung Kompakt – basierend auf Erfahrungen, Reflexionen und Ergebnissen aus vier Jahren Entwicklungs- und Forschungsarbeit, das den Anspruch einer innovativen, wirksamen und nachhaltigen Fortbildung hat.
Mit dem Band wenden sich die Herausgeber/innen und Beiträger/innen besonders an Anbieter/innen von Fortbildungsveranstaltungen, Schulleiter/innen und an in Unterrichts- und Schulentwicklung sowie Bildungspolitik tätige Personen, konzipiert für alle Schulstufen.



 

Isolde Kreis, Dagmar Unterköfler-Klatzer
Fortbildung Kompakt
Wissenschaftstheoretische und praktische Modelle zur wirksamen Lehrer/innenfortbildung
  •  
  • Reihe: Klagenfurter Beiträge zur Bildungsforschung und Entwicklung
    Alle Titel der Reihe
  • Band: 1
  •  
  • 29,90*
  • ISBN 978-3-7065-5489-3
  • 292 Seiten, kartoniert
  • Erscheinungstermin: 12.12.2017
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)
Mag. Dr. Prof. Isolde Kreis, Hochschulprofessorin an der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Viktor Frankl Hochschule. Studium der Geographie und Geschichte für Lehramt, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung (IUS) der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Mag. Prof. Dagmar Unterköfler-Klatzer, Professorin an der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Viktor Frankl Hochschule, Institut für Mehrsprachigkeit und Interkulturelle Bildung und Mitarbeiterin an der Alpen-Adria Universität, Institut für Unterrichts-und Schulentwicklung. Sie studierte Deutsche Philologie, Geschichte und Sozialkunde, Instrumental- und Gesangspädagogik sowie Organisationsentwicklung in Wien und Zürich.