Religion und Politik

Gertraud Diendorfer

Religion und Politik

14,00*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7065-5329-2
  • 72 Seiten,
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-

Das Themenheft widmet sich dem vielschichtigen Verhältnis zwischen Religion und Politik. Es werden zwei gegenläufige Trends, die Trennung von Religion und Staat in Europa auf der einen Seite und andererseits aktuelle Gegenbewegungen zur Säkularisierung wie beispielsweise der wachsende Einfluss des politischen Islams auf politische Institutionen dargestellt. Es wird ein historischer Überblick über die Wechselbeziehung zwischen Politik und Religion in Österreich und in Europa gegeben. Religionsfreiheit als elementares Grund- und Freiheitsrecht wird erläutert und die Grenzen der Religionsfreiheit im Kontext anderer Grundrechte wie Meinungs- und Pressefreiheit thematisiert. Darüber hinaus wird ein Überblick über die historischen und aktuellen Entwicklungen in der islamischen Welt, über Radikalisierungen und den politischen Islam in der Diaspora geboten.
Unterrichtsvorschläge bieten Herangehensweisen, wie das interdependente Verhältnis von Religion und Politik auch anhand aktuell diskutierter Fragestellungen im Unterricht behandelt werden kann.

Gertraud Diendorfer
Religion und Politik