Theorie und Praxis – Österreichische Beiträge zu Deutsch als Fremdsprache 12, 2008

Hans-Jürgen Krumm, Universität Graz

Theorie und Praxis – Österreichische Beiträge zu Deutsch als Fremdsprache 12, 2008

Schwerpunkt: Sprache und Integration
  • Reihe: Theorie und Praxis - Jahrbuch für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Serie A)

  • Band: 12

34,90*

  • kein Nachdruck
  • ISBN 978-3-7065-4768-0
  • 212 Seiten,

Die Integration von MigrantInnen gehört längst zu den großen Herausforderungen unserer Zeit.

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
Artikelnummer: 4768 Kategorien: ,

Wie weit und in welcher Form kann Sprachunterricht einen Beitrag zur Integration leisten? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Beiträge des diesjährigen Bandes zu Deutsch als Fremdsprache. Dabei steht die Entwicklung in Österreich im Mittelpunkt, einige Beiträge öffnen jedoch auch den Blick für die Thematik im Nachbarland Deutschland.
Neben Aufsätzen, die Sprachfördermaßnahmen (z.B. „Mama lernt Deutsch“-Kurse) und Curricula für die Sprachförderung (z.B. für die Integrationskurse in Deutschland) darstellen und bewerten, werden mahnende Stimmen laut, die den Blick auf die Voraussetzungen und auch die Grenzen von Sprachförderung für die Integration lenken und den Rückgang eines ehemals vielfältigeren Bildungsangebots für MigrantInnen beklagen. Am Beispiel der Pflegeberufe, in denen besonders viele Menschen mit anderen Erstsprachen beschäftigt sind, wird gezeigt, dass der berufsspezifische Zweitsprachenerwerb vielfach in Eigenregie bewerkstelligt wird.

Hans-Jürgen Krumm, Universität Graz
Theorie und Praxis – Österreichische Beiträge zu Deutsch als Fremdsprache 12, 2008
Schwerpunkt: Sprache und Integration
  •  
  • Reihe: Theorie und Praxis - Jahrbuch für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Serie A)
  • Band: 12
  •  
  • 34,90*
  • ISBN 978-3-7065-4768-0
  • 212 Seiten,
  • Erscheinungstermin: 14.08.2009
  • kein Nachdruck
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)