Einwärts Auswärts

Bernhard Heindl

Einwärts Auswärts

Vom Hegen der Erde

    29,90 *

    • lieferbar
    • ISBN 978-3-7065-4627-0
    • 238 Seiten, gebunden
    • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
    • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
    Artikelnummer: 4627 Kategorien: ,

    EINWÄRTS und AUSWÄRTS nannten die Bauern früher den Herbst und den Frühling. Sie riefen damit die entscheidenden Momente eines Rhythmus in Erinnerung, der für den begrenzten Spielraum ihres Lebens und Wirtschaftens maßgebend blieb: die erwachende Natur trieb sie aus dem Haus, um in den Äckern draußen jene Saat zu legen, mit deren Frucht beladen sie vor den beginnenden Stürmen des Winters ihre Schritte wieder heimwärts lenken mussten.
    Von diesem maßgeblichen Ereignis der bäuerlichen Landwirtschaft ausgehend stellt das Buch die Frage nach den Maßen und Grenzen des zukünftigen Wohnens und Wirtschaftens der Menschen auf Erden.


    Der Autor:
    Bernhard Heindl, geboren 1947, Doktor der Philosophie, studierte Philosophie, Psychologie und Anthropologie in Wien und arbeitet seit 1973 freischaffend im Mühlviertel.

    Bernhard Heindl
    Einwärts Auswärts
    Vom Hegen der Erde
    •  
    •  
    • 29,90 *
    • ISBN 978-3-7065-4627-0
    • 238 Seiten, gebunden
    • Erscheinungstermin: 21.05.2008
    • lieferbar
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)
    Bernhard Heindl, geboren 1947, Doktor der Philosophie, studierte Philosophie, Psychologie und Anthropologie in Wien und arbeitet seit 1973 freischaffend im Mühlviertel.