Parcours des Mondes

Parcours des Mondes

11,50*

  • kein Nachdruck
  • 110 Seiten,

Entdecken Sie die Welt mit A4, dem Magazin für Aussereuropäische Kunst und Kultur!

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.

Aus dem Inhalt:
Grand Cru in Saint Germain – Parcours des Mondes (Titelstory)
Ban Chiang – Versunkene Kultur im Nordosten Thailands
Perlenkunst aus Afrika
Prachtvolle Federarbeiten aus Peru
Tibor Kiss – Der geborene Sammler
Buddhistische Bildtafeln aus Burma
Der Ethnologe und Sammler Hans Himmelheber
Der Künstler Kofi Setordji aus Ghana


A4, die erste deutschsprachige Publikation dieser Art, wurde in kurzer Zeit zum wichtigsten Medium für Sammler und Liebhaber außereuropäischer Kunst. Mit seinem zweimaligen Erscheinen pro Jahr kann es auf aktuelle Ausstellungen und Termine hinweisen und ist neuerdings durch seine englische Beilage zu einem Produkt avanciert, das im deutschen Sprachraum, aber auch in anderen Ländern der Welt große Akzeptanz genießt.


Parcours des Mondes