Public Relations und Qualitätssicherung

Public Relations und Qualitätssicherung

14,00*

  • kein Nachdruck
  • 64 Seiten,

Die Beiträge dieses Heftes diskutieren die vielfältigen Aspekte des Themas „Public Relations“.

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.

Wie in zahlreichen anderen Berufs- und Wissenschaftsfeldern auch ist die Frage des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung in den vergangenen Jahren im Anwendungsfeld Public Relations in den Focus des Interesses von Praktikern und Wissenschaftern gerückt. Neben der Etablierung von Qualitätsnormen und -standards stehen besonders die Weiterentwicklung von Methoden und die praktische Anwendung von Evaluierungsverfahren im Mittelpunkt der Diskussion.
Die Beiträge dieses Heftes diskutieren die vielfältigen Aspekte dieses Gebiets; Trends der Public Relations Forschung in Großbritannien, die Möglichkeiten der Public-Relations-Evaluation, neue Zertifizierungsverfahren sowie die Situation in der österreichischen Public-Relations Ausbildung.


Mit Beiträgen von Günther Brandstetter, Peter Hörschinger, Benno Signitzer, Gyorgy Szondi und Verena Vötter.


Public Relations und Qualitätssicherung