Strafrecht

Adrian Eugen Hollaender

Strafrecht

Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen
  • Reihe: Reihe Recht - Wissenschaft für die Gegenwart

  • Band: 2

39,90*

  • kein Nachdruck
  • ISBN 978-3-7065-4234-0
  • 260 Seiten, kartoniert

Im vorliegenden Werk werden einige wesentliche dieser Entwicklungen und Tendenzen von einem im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts sowie des (mit dem Strafrecht untrennbar verbundenen) Grundrechtsschutzes umfangreich ausgewiesenen Fachautor dargestellt und analysiert.

Nicht vorrätig

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
Artikelnummer: 4234 Kategorie:

Als naturgemäß besonders eingriffsnahes Rechtsgebiet stellt das Strafrecht jenen Rechtsbereich dar, der die stärksten unmittelbaren Auswirkungen auf den Bereich des Einzelnen zeitigt. Dementsprechend bedeutsam sind die aktuellen Entwicklungen und Tendenzen auf diesem Gebiet unter besonderer Beachtung der höchstgerichtlichen Rechtsprechung. Im vorliegenden Werk werden einige wesentliche dieser Entwicklungen und Tendenzen von einem im Bereich des Straf- und Strafprozessrechts sowie des (mit dem Strafrecht untrennbar verbundenen) Grundrechtsschutzes umfangreich ausgewiesenen Fachautor dargestellt und analysiert. Dabei werden die Leading Cases des Obersten Gerichtshofes in Strafsachen ebenso wie zahlreiche im Mittelpunkt vielfacher juristischer, medialer, politischer und öffentlicher Diskussion stehenden Themen wie etwa die Meinungsfreiheit der Medien und der Ehrenschutz von Politikern, die NS-Verbotsgesetze, die Frage von Verfahrensabsprachen im Strafprozess, das Verbot des Schächtens von Tieren, der Betrug durch verzerrte Theaterinszenierungen, die Zulässigkeit von Medienfusionen, die Fairness des Verfahrens, der Datenschutz bei polizeilichen Presseaussendungen, der polizeiliche Waffengebrauch, das Selbstbelastungsverbot im österreichischen Strafverfahren, aber auch die berühmten deutschen Mauerschützenurteile und vieles mehr anhand theoretischer Grundlagen und konkreter Fälle angesprochen – kurz gefasst: wichtige juristische Kernthemen, die das Buch zur spannenden Lektüre für jeden Rechtsinteressierten machen.


Dr. Adrian Hollaender ist Rechtsanwalt in Wien und mehrfacher Fachbuchautor mit den Schwerpunktbereichen Menschenrechte, Verfassungsrecht und Strafrecht.

Adrian Eugen Hollaender
Strafrecht
Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen
  •  
  • Reihe: Reihe Recht - Wissenschaft für die Gegenwart
  • Band: 2
  •  
  • 39,90*
  • ISBN 978-3-7065-4234-0
  • 260 Seiten, kartoniert
  • Erscheinungstermin: 13.02.2007
  • kein Nachdruck
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)