Paul Beers Beweis

Clemens Berger

Paul Beers Beweis

Roman

    21,90*

    • kein Nachdruck
    • ISBN 978-3-7082-3196-9
    • 168 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

    Nicht vorrätig

    • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
    Artikelnummer: 3196 Kategorie:

    Kann man seine eigene Lebensgeschichte neu schreiben? Kann man zurück zum Start? Josef Kelemen ist seiner selbst überdrüssig geworden. Seit ihn die Ereignisse rund um den Tod seiner Frau Marianne ins Kreuzfeuer der Boulevardpresse getrieben haben, will er nicht mehr Josef Kelemen sein: Nicht mehr der Setzer aus Oberwart, nicht mehr der Witwer seiner Marianne, nicht mehr der, als der er dargestellt wurde. Er versucht, die Erinnerungen an sein früheres Leben abzustreifen, lässt seinen Namen ändern und erfindet sich als Franz Schwarz, Arbeitsloser und Fußballfan in Wien, neu.
    Einen Freund findet er im melancholischen Privatgelehrten Paul Beer: In der vagen Hoffnung, in der fremden Geschichte eine Verbindung zu seiner eigenen zu entdecken, vertieft er sich in das Leben von Franz Schwarz und taucht in seine Welt ein: Die Welt der Provinz in Oberwart, die Welt der Anekdoten und der Fußballgespräche in Schwarz‘ Stammlokal. Und dann ist da noch die Antiquarin Ursula Steiner, zu der Beer eine Freundschaft unterhält, die immer intimer und zugleich distanzierter wird, je mehr Paul Beer in dieses fremde Leben eindringt.
    Clemens Berger erzählt eine mitreißende Geschichte, die auf der ersten Seite gefangen nimmt und bis zur letzten nicht mehr los lässt. Erzählfreudig entwirft er schillernde Charaktere, verliert sich in Episoden und findet doch stets zum Kern zurück – zur Geschichte verschiedener Menschen, die von einem Ereignis, dem Tod Mariannes, verbunden werden, und die auf unterschiedliche Arten um ihre Vergangenheit kämpfen.

    Clemens Berger
    Paul Beers Beweis
    Roman
    •  
    •  
    • 21,90*
    • ISBN 978-3-7082-3196-9
    • 168 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
    • Erscheinungstermin: 20.10.2005
    • kein Nachdruck
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)