Studierende aktivieren

journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Studierende aktivieren

Selbstorganisiertes Lernen fördern
  • Reihe: journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

  • Band: 3/04

17,00 *

  • lieferbar
  • 76 Seiten,

Wie funktioniert die Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden? Wie können Engagement und Zielstrebigkeit beim Lernenden gefördert werden?

  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern in die EU und die Schweiz. Der Versand ist kostenlos ab EUR 50,-. Ansonsten betragen die Versandkosten EUR 5,-
Artikelnummer: 1947 Kategorien: ,

Es ist Sache der Lehrenden in der Universität, sich auf diejenigen einzustellen, die ihr Studium mit mehr oder weniger Euphorie, Ängsten, Engagement und Zielstrebigkeit aufnehmen. Im vorliegenden journal für lehrerInnenbildung gehen wir den Fragen nach, wie man mit diesen Studierenden gemeinsam Formen finden kann, das Studium selbstbestimmt zu gestalten, welche langfristigen Strategien der prinzipiellen Anlage von Studiengängen, aber auch welche kleinen Schritte methodisch vielfältiger Gestaltung von Lehrveranstaltungen dabei hilfreich sein können.
Die AutorInnen beleuchten u.a. die theoretischen Konzepte der Lehr-Lernforschung, die dafür hilfreich sein können, und loten die Chancen und Grenzen solcher Ansätze unter den Rahmenbedingungen gegenwärtiger LehrerInnenbildung aus. In einem größeren Abschnitt werden dann reflektierte Praxisberichte präsentiert, die Beispiele für ganz unterschiedliche Annäherungen geben.

journal für lehrerinnen- und lehrerbildung
Studierende aktivieren
Selbstorganisiertes Lernen fördern
  •  
  • Reihe: journal für lehrerinnen- und lehrerbildung
  • Band: 3/04
  •  
  • 17,00 *
  • 76 Seiten,
  • Erscheinungstermin: 12.11.2004
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Alle Bücher von journal für lehrerinnen- und lehrerbildung