KarriereFrauenKonkurrenz

Christine Goldberg

KarriereFrauenKonkurrenz

    29,90 *

    • kein Nachdruck
    • ISBN 978-3-7065-1694-5
    • 248 Seiten,

    Nicht vorrätig

    • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
    Artikelnummer: 1694 Kategorien: ,

    Individualisierung, Emanzipationsbewegungen und neoliberale Trends verlangen nach verstärkter Erwerbsarbeit von Frauen. Die Konkurrenz auf den lokalen wie globalen Arbeitsmärkten wächst, Normal-Karrieremuster erodieren – verbessern oder verschlechtern sich die Chancen für Frauen?
    Wissenschafterinnen und PraktikerInnen analysieren das Verhältnis von Frauen und beruflichen Karrieren, thematisieren Konkurrenz und Solidarität vor dem Hintergrund gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Entwicklungen.


    Aus dem Inhalt:
    Arbeitsmarkt, Zeit- und Mobilitätskonkurrenz
    “Weibliche” Führungsstile
    Solidarität und Konkurrenz
    Gleichbehandlung und Mentoring

    Christine Goldberg
    KarriereFrauenKonkurrenz
    •  
    •  
    • 29,90 *
    • ISBN 978-3-7065-1694-5
    • 248 Seiten,
    • Erscheinungstermin: 30.04.2002
    • kein Nachdruck
    •  
    • Cover herunterladen (300 dpi)