Zeitschrift für Internationale

IF – Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung 39/18

Mit der Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung sollen die gesellschaftliche Bedeutung, der kulturell-geistige Einfluss und die politische Rolle der Freimaurerei seit der frühen Neuzeit verdeutlicht werden. Darüber hinaus geht es darin aber auch um Ideen und Strukturfragen der Freimaurerei heute, wie z.B. Humanität, Toleranz, Ethik, Ritualistik und Symbolik, Systeme, Lehrarten und Sozialstruktur. Die Zeitschrift ist international ausgerichtet und kooperiert mit zahlreichen masonischen und profanen wissenschaftlichen Einrichtungen, wie z.B. mit den verschiedenen Forschungslogen und mit dem Institut für Ideengeschichte. Mit ihr sollen der aktuelle Forschungsstand dokumentiert und neue Arbeiten initiiert werden. Sie richtet sich nicht nur an Spezialisten der freimaurerischen Forschung, sondern auch an Historiker, Philosophen, Literaturwissenschaftler, Psychologen, Soziologen, Politologen, Religionswissenschaftler, Kunsthistoriker und an interessierte Laien.


Aufsätze:


Jan A.M. SNOEK: Neue Erkenntnisse zu den Anfängen der Freimaurerei
Wolfgang KRÜGER: Der Tempel des Königs Salomo und wie er weitergewirkt hat
Heinrich NEISSER: Die europäische Einigung im Lichte ihrer Krisen



Dokumente und Quellen:


Dokumente und Quellen zur französischen Freimaurerei 1785–1860, Rudolph ANGERMÜLLER (Hg.) (7)



Literaturberichte:


Helmut REINALTER: Neue Forschungen zu Immanuel Kant
Helmut REINALTER: Ist der Islam reformierbar?



Berichte/Informationen:


Genio huius loci. 66. Jahrestagung der Forschungsloge Quatuor Coronati vom 6. bis 9. Juli 2017 in Wilhelmsbad
Magie als Welterklärung in Literatur und geistesgeschichtlichem Kontext
Symposium in der Fauststadt Knittlingen vom 16. bis 18. Juni 2017
Das neue Aufklärungsdenken und der Wandel der Gesellschaft. Club of Rome-Kongress am 20. und 21. Oktober 2017 im Palais Franz Stephan in Wien
Das wahre Geheimnis – 300 Jahre Freimaurer. Zur Ausstellung der Österreichischen Nationalbibliothek



Rezensionen:


Thomas Leinkauf: Grundriss Philosophie des Humanismus und der Renaissance (1350–1600) (Helmut REINALTER)
Helmut Reinalter: Aufklärung, Humanität und Toleranz. Die Geschichte der österreichischen Freimaurerei im 18. Jahrhundert (Robert REBITSCH)
Dan Diner: Aufklärungen. Wege in die Moderne (Helmut REINALTER)
Stefan Fisch: Geschichte der europäischen Universität. Von Bologna nach Bologna (Helmut REINALTER)
Heinz Sichrovsky (Hg.): „Als ich König war und Maurer.“ Freimaurerdichtung aus vier Jahrhunderten. Eine Anthologie mit 90 Porträts von Oskar Stocker (Bastian SALIER)
Petra Kolmer/Armin G. Wildfeuer (Hg.): Neues Handbuch philosophischer Grundbegriffe (Helmut REINALTER)
Julian Nida-Rümelin/Irina Spiegel/Markus Tiedemann (Hg.): Handbuch Philosophie und Ethik (Helmut REINALTER)
Michael Blume: Verschwörungsglauben. Der Reiz dunkler Mythen für Psyche und Medien (Armin PFAHL-TRAUGHBER)
John Faerseth: KonspiraNorge (Armin PFAHL-TRAUGHBER)
Franz Decker/Bernd Henningsen/Kjetil Jakobsen (Hg.): Rechtspopulismus und Rechtsextremismus in Europa. Die Herausforderung der Zivilgesellschaft durch alte Ideologien und Neue Medien (Armin PFAHL-TRAUGHBER)
Charles Pépin: Die Schönheit des Scheiterns – Kleine Philosophie der Niederlage (Hans-Martin SCHÖNHERR-MANN)
Edward O. Wilson: Der Sinn des menschlichen Lebens (Helmut REINALTER)
Edward O. Wilson: Die Hälfte der Erde. Ein Planet kämpft um sein Leben (Helmut REINALTER)
Wilhelm Schmid: Das Leben verstehen. Von den Erfahrungen eines philosophischen Seelsorgers (Helmut REINALTER)
Joschka Haltaufderheide: Zur Risikoethik. Analysen im Problemfeld zwischen Normativität und unsicherer Zukunft (Helmut REINALTER)
Volker Gerhardt: Glauben und Wissen. Ein notwendiger Zusammenhang (Helmut REINALTER)
Michael Großheim/Hans Jörg Hennecke (Hg.): Staat und Ordnung im konservativen Denken (Heinrich NEISSER)

AutorInnen:


  • ISBN:

  • Umfang: 146 Seiten,

  • Reihe: IF - Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung
    Alle Titel der Zeitschrift

  • Band: 39/18

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 33,00

Termine

17.10.2019 19:30
Ort: Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Lister Meile 39, 30161 Hannover
Einladung zur Lesung: „In Verantwortung: Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu