IF – Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung 38/17

Mit der Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung sollen die gesellschaftliche Bedeutung, der kulturell-geistige Einfluss und die politische Rolle der Freimaurerei seit der frühen Neuzeit verdeutlicht werden. Darüber hinaus geht es darin aber auch um Ideen und Strukturfragen der Freimaurerei heute, wie z.B. Humanität, Toleranz, Ethik, Ritualistik und Symbolik, Systeme, Lehrarten und Sozialstruktur. Die Zeitschrift ist international ausgerichtet und kooperiert mit zahlreichen masonischen und profanen wissenschaftlichen Einrichtungen, wie z.B. mit den verschiedenen Forschungslogen und mit dem Institut für Ideengeschichte. Mit ihr sollen der aktuelle Forschungsstand dokumentiert und neue Arbeiten initiiert werden. Sie richtet sich nicht nur an Spezialisten der freimaurerischen Forschung, sondern auch an Historiker, Philosophen, Literaturwissenschaftler, Psychologen, Soziologen, Politologen, Religionswissenschaftler, Kunsthistoriker und an interessierte Laien.


 


Inhalt:


Aufsätze:


Helmut REINALTER: Die Bedeutung des neuen Aufklärungsdenkens für die Freimaurerei


Wolfgang JORDAN: August Horneffer (1875–1955). Leben – Werk – Wirkung


Michael MINKENBERG: Die radikale Rechte in Europa heute. Trends undMuster in West und Ost



Dokumente und Quellen:


Dokumente und Quellen zur französischen Freimaurerei 1785–1860, Rudolph ANGERMÜLLER (Hg.) (6)



Literaturberichte:


Helmut REINALTER: Neue Forschungen zum geistigen Umfeld und Hintergrund der Freimaurerei 86


Helmut REINALTER: Demokratieforschungen (2)



Berichte/Informationen:


Die Freimaurerei im 21. Jahrhundert. Bericht über die Tagung der Freimaurer-Akademie der Großloge von Österreich am 23. Juni 2017 in Wien


Spiegelungen – A Kind Of Magic. Magie.Tage vom 16. bis 18. Juni im Faustmuseum in Knittlingen


Denkraum Europa. Konferenz der Société Européenne de Culture (SEC) am 26. Mai 2017 in Berlin


Das neue Aufklärungsdenken und der Wandel der Gesellschaft. Kongress des Club of Rome, Chapter Österreich, am 20. und 21. Oktober im Palais Franz Stephan in Wien


Katholische Aufklärung in Europa und Nordamerika. Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts vom 12. bis 15. September 2017 in Münster


250 Jahre Freimaurer in Wetzlar 1767–2017. Eine Ausstellung im Stadtmuseum Wetzlar


Club of Rome – ein wichtiger Thinktank


Aktivitäten der Stiftung Weltethos Tübingen 2017

  • ISBN:

  • Umfang: 157 Seiten,

  • Reihe: IF - Zeitschrift für Internationale Freimaurer-Forschung
    Alle Titel der Zeitschrift

  • Band: 38/17

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 32,00

Termine

29.05.2019 20:00
Ort: Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann, A.-Diaz-Straße 8, I - 39100 Bozen
Einladung zur Buchpräsentation „Sind wir eigentlich schuldig geworden?“ von Claudia Rauchegger-Fischer

15.06.2019 19:30
Ort: Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet, Nr. 25, 4925 Pramet
Einladung zur Lesung von Gottfried Gansinger: „Nationalsozialismus im Bezirk Ried i.I. und Geschehnisse in Pramet“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu