journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Profession, Weltinterpretation, Religion

journal für lehrerinnen- und lehrerbildung 4/12

Wer gelingende pädagogische Praxis begründen will, muss auf Weltdeutungen, Sinn- und Wertvorstellungen rekurrieren. Heute sind diese primär weltlich-säkular, zum Teil aber auch religiös geprägt. Im vorliegenden Heft, das nach den Weltdeutungen in der LehrerInnenbildung fragt, werden zuerst Forschungsergebnisse zu Grundüberzeugungen von Lehramtsstudierenden vorgelegt, die unter anderem „gläubige“ mit agnostischen Studierenden vergleichen. Dann folgen Beiträge über die LehrerInnenausbildung für Religion/Religionskunde/Ethik in Österreich, der Schweiz und Deutschland. Schließlich wird die Kultur von LehrerInnenbildungsinstitutionen in den Blick genommen, indem für eine ökumenische, eine evangelisch geprägte und eine säkulare Ausbildungsstätte institutionelle Leitbilder und Alltagsrituale beschrieben werden.

AutorInnen:


journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Alle Bücher von journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

  • ISBN:

  • Umfang: 72 Seiten,

  • Reihe: journal für lehrerinnen- und lehrerbildung
    Alle Titel der Zeitschrift

  • Band: 4/12

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 17,00

Termine

17.10.2019 19:30
Ort: Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Lister Meile 39, 30161 Hannover
Einladung zur Lesung: „In Verantwortung: Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu