E-Learning in Praxisphasen

In viele Studiengänge und Weiterbildungsangebote werden Praktika und andere Formen von Praxisphasen integriert: Kurzpraktika, Praktika über mehrere Monate, Exkursionen, Auslandsaufenthalte etc. Digitale Medien können ihre Potenziale gerade dann besonders gut entfalten, wenn sich – wie in Praxisphasen – Lehrende und Lernende nicht am gleichen
Ort befinden, Verbindungen zwischen verschiedenen Lernorten herzustellen sind oder längere Phasen ohne direkten Kontakt mit Lerngruppen oder den Lehrenden überbrückt werden müssen. Die in diesem Heft versammelten Aufsätze geben einen Einblick in verschiedene Möglichkeiten, Praxisphasen mit Hilfe digitaler Medien zu unterstützen.
Trotz aller Unterschiede eint die Beispiele das Bestreben, das Lernen und Arbeiten in Praxisphasen reflektierter zu machen und auf diesem Wege eine bessere Verzahnung von Wissenserwerb und Fähigkeitsentwicklung an organisierten Bildungsorten und in praktischen Arbeits- und Berufssituationen zu erreichen.

Termine

29.05.2019 20:00
Ort: Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann, A.-Diaz-Straße 8, I - 39100 Bozen
Einladung zur Buchpräsentation „Sind wir eigentlich schuldig geworden?“ von Claudia Rauchegger-Fischer

15.06.2019 19:30
Ort: Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet, Nr. 25, 4925 Pramet
Einladung zur Lesung von Gottfried Gansinger: „Nationalsozialismus im Bezirk Ried i.I. und Geschehnisse in Pramet“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu