Sonja Schuch

Essstörungen

Aufklärung, Beratung, Therapie

Essstörungen sind ein Phänomen unserer modernen Gesellschaft und verstecken sich hinter vielen verschiedenen Gesichtern. Doch woran erkennt man sie? Wann liegt überhaupt eine Essstörung vor und was sind ihre Ursachen? Wie geht man mit Betroffenen um? Welche Möglichkeiten der Prävention gibt es? Die Ernährungswissenschaftlerin Sonja Schuch gibt in diesem Buch Antworten auf die zahlreichen Fragen, die im Zusammenhang mit Essstörungen auftauchen. Ausgehend von einem Rückblick auf die Geschichte von Schönheit, Schlankheit, Essverhalten und Diäthalten, werden die wichtigsten Krankheitsbilder kurz dargestellt. Dabei ist auch der Problematik Männer und Essstörungen ein Kapitel gewidmet. Ein umfassender Überblick über die wichtigsten Behandlungsmöglichkeiten und Beratungsangebote in Österreich rundet die Arbeit ab.

AutorInnen:


  • ISBN: 978-3-7065-4698-0

  • Umfang: 100 Seiten, kartoniert

  • lieferbar

  • Preis:
    EUR 19,90

Termine

19.02.2020 18:00
Ort: Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien
Einladung zur Buchpräsentation „Hitlers Spion, Österreichs Stimme“

27.02.2020 19:00
Ort: Republikanischer Club – Neues Österreich, Rockhgasse 1, 1010 Wien
Einladung zur Buchpräsentation: Carl Bernhard Brühl – Arzt. Zootom. Volksbildner. Feminist.

03.03.2020 19:00
Ort: Buchhandlung Liber Wiederin, Erlerstraße 6, 6020 Innsbruck
Einladung zur Buchpräsentation: „Von Heinrich Heine bis David Vogel – Das andere Meran aus jüdischer Perspektive“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu