E-Learning in Sport und Sportwissenschaft

Sport und Sportwissenschaft haben seit Anfang der 1970er Jahre eine starke Technisierung erfahren. Computergestützte Messinstrumente, Simulationen zur Trainingssteuerung oder auch „intelligente“ Materialien bestimmen das Bild des Sports – zumindest des Spitzensports und das der naturwissenschaftlichen Disziplinen der Sportwissenschaft. Lern- und Bildungstechnologien mit einem genuin pädagogisch-psychologischen oder organisationalen Anspruch erobern erst allmählich sicheres Terrain. Die vorliegende Ausgabe der zeitschrift für e-learning gibt Einblicke in aktuelle F&E-Arbeiten von SportwissenschaftlerInnen aus Deutschland und Österreich, die sich in ihrer Domäne mit Fragen zur Kompetenzentwicklung auseinandersetzen und das Thema „Open Content“ fokussieren. Es zeigt sich, dass Sport und Sportwissenschaft interessante, mitunter gar einzigartige Perspektiven für die E-Learning-
Fachcommunity bieten.

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu