Journalismus und Kommunikationsmanagement

Anders als für das Medien Journal üblich behandeln die Beiträge in dieser Ausgabe nicht ein Generalthema, sondern sind zu einem offenen Themenheft zusammengestellt. Gleichwohl bildet die inhaltliche Ausrichtung auf die Forschungsfelder der Journalistik und die Auseinandersetzung mit Kommunikation und Öffentlichkeit eine gemeinsame inhaltliche Klammer. Diese reicht von der schriftlichen Fassung der Antrittsvorlesung von Roman Hummel am Fachbereich Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg über Pressefreiheit und Journalismus bis hin zum Berufsfeld des Journalisten aus einer Gender-Perspektive. Weiters enthält das Heft Beiträge über die Bedeutungsproduktion von Europa-Bildern, das Feld der Gesundheitskommunikation als Netzwerkmanagement sowie zur Rolle technologischer Anforderungen und Wissensnetzwerken für Informationsjournalisten.

Termine

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu