Engelen William

Breaking the bar

Die Komposition Breaking the bar für das Kammerensemble „Neue Musik Berlin“ ist Ausgangspunkt der dritten Ausgabe von correspondents. In Bludenz 2008 uraufgeführt, spielt Breaking the bar auf das Zerbrechen von Riegeln, Tafeln und grammatikalischer Akzentuierung an.
Komposition und Partitur sind inhaltlich sowie durch das Material verbunden mit dem Aufführungsort und der Stadt Bludenz. Ohne die Parameter, die William Engelen vor Ort gefunden und entwickelt hat, hätte diese Komposition nicht entstehen können. In correspondents no.3 ist die Komposition sowohl auf visueller Ebene durch die graphische Partitur als auch auditiv, durch die Aufnahmen des Kammerensembles „Neue Musik Berlin“ auf CD, wahrnehmbar.

AutorInnen:


  • ISBN: 978-3-7082-3286-7

  • Umfang: 24 Seiten,

  • Reihe: Correspondents

  • Band: 2

  • kein Nachdruck

  • Preis:
    EUR 17,90

Termine

20.05.2019 19:00
Ort: Stadtbibliothek Innsbruck, Amraser Straße 2
Einladung zur Buchpräsentation „Sind wir eigentlich schuldig geworden?“ von Claudia Rauchegger-Fischer

29.05.2019 20:00
Ort: Landesbibliothek Dr. Friedrich Teßmann, A.-Diaz-Straße 8, I - 39100 Bozen
Einladung zur Buchpräsentation „Sind wir eigentlich schuldig geworden?“ von Claudia Rauchegger-Fischer

15.06.2019 19:30
Ort: Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet, Nr. 25, 4925 Pramet
Einladung zur Lesung von Gottfried Gansinger: „Nationalsozialismus im Bezirk Ried i.I. und Geschehnisse in Pramet“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu