Kubus

Eine temporäre Ausstellungsarchitektur

Kubus – ein temporärer Ausstellungspavillon, bestehend aus Licht, Membrane und Schrift, ist Ausstellungsraum und Lichtzeichen in einem. Die Baugerüste bilden die sechs Seiten, sie stehen für das Temporäre, sind in ihrer Größe variabel und leicht auf- und abzubauen. Das Objekt ist mit weißen, teiltransparenten Membranen bespannt und von innen gleichmäßig ausgeleuchtet. Realisiert von Dominique Boessner und Thomas Fischnaller im Sommer 2000 in Bozen.

  • ISBN: 978-3-7066-2255-4

  • Umfang: 28 Seiten, broschiert

  • kein Nachdruck

  • Preis:
    EUR 9,90

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu