Christopher Grüner

float 3 mm

Christopher Grüner, geboren 1958, lebt und arbeitet in Innsbruck und Gries im Sulztal. Erhielt für seine Arbeiten diverse Auszeichnungen, zuletzt den Preis für künstlerisches Schaffen der Stadt Innsbruck 2000.
„float 3 mm“ ist eine Untersuchung über Kommunikation und Wahrnehmung, die graphische und sprachlogische Verarbeitung eines langjährigen Prozesses. Zu sehen sind Siebdrucke auf Floatglas sowie eine von Ype Limburg mit einer Camera obscura fotografierte Arbeit eines Raumprojektes von Christopher Grüner.
Mit Textbeiträgen von Martin Marberger, Arno Ritter, Wolfgang Siekmann und Christopher Grüner.

AutorInnen:


  • ISBN: 978-3-7066-2212-7

  • Umfang: 46 Seiten, broschiert

  • kein Nachdruck

  • Preis:
    EUR 36,90

Termine

17.10.2019 19:30
Ort: Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Lister Meile 39, 30161 Hannover
Einladung zur Lesung: „In Verantwortung: Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu