journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Lernwerkstätten

Lernwerkstätten stellen besondere Räume, Umgebungen und Situationen bereit, in denen das Lernen selbst zum Thema der LehrerInnenbildung in Schule und Hochschule wird.
Die Akteure richten Lernorte ein für praxisnahes Lehren und Lernen in einer anregenden Umgebung, in der eigene Lernprozesse selbstbestimmt organisiert und mit Kooperationspartnern reflektiert werden können.
Als Orte für experimentierendes, entdeckendes und forschendes Probehandeln haben sich Lernwerkstätten etabliert und vernetzt, teilweise themenbezogen spezialisiert, teilweise sind sie reformpädagogische Nischen geblieben in einem weitgehend unveränderten Ausbildungsbetrieb. Die Beiträge spiegeln eine Bestandsaufnahme zum Thema und sondieren lehrerbildungsrelevante Aspekte der Weiterentwicklung.

AutorInnen:


journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

Alle Bücher von journal für lehrerinnen- und lehrerbildung

  • ISBN: 978-3-7065-1748-5

  • Umfang: 72 Seiten,

  • Reihe: journal für lehrerinnen- und lehrerbildung
    Alle Titel der Zeitschrift

  • Band: 4/02

  • kein Nachdruck

  • Preis:
    EUR 17,00

Termine

17.10.2019 19:30
Ort: Buchhandlung Leuenhagen & Paris, Lister Meile 39, 30161 Hannover
Einladung zur Lesung: „In Verantwortung: Hans Modrow und der deutsche Umbruch 1989/90“

News

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu