Einladung zur Buchpräsentation „Seefeld in Tirol in der NS-Zeit“

24.01.2020 18:00
Ort: Saal Olympia, Sport- und Kongresszentrum, Seefeld in Tirol

Präsentation der Studienergebnisse durch Autorin Sabine Pitscheider, im Anschluss Diskussionsmöglichkeit
Eintritt frei!

Sabine Pitscheider beleuchtet in ihrer tiefgehenden Darstellung auf verständliche Art und Weise, welche Faktoren den Aufstieg der NSDAP in Seefeld in Tirol ermöglichten und wie die Zeit der NS-Herrschaft den Ort geprägt hat. Dabei spannt sie den Bogen vom wirtschaftlichen Niedergang Seefelds in den 1930ern über die eigentliche NS-Zeit (1938–1945) bis hin zu Entnazifizierung, Rückstellungen und Demokratisierung nach dem Krieg.

Link zum Buch