• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Einladung zur Präsentation des Gaismair-Jahrbuchs 2012 "Demokratie - Erinnerung - Kritik"

13.12.2011


Dienstag, 13
. Dezember, 19.30 Uhr
Haymon Buchhandlung, Sparkassenplatz 4, Innsbruck

Seit zwölf Jahren werden in den Gaismair-Jahrbüchern gesellschaftspolitische und zeithistorische Themen kritisch diskutiert. Die Jahrbücher wenden sich an ein breites Publikum politisch, gesellschaftlich, aber auch literarisch interessierter Menschen. Grundintention ist dabei immer, die Grundwerte und Bedingungen der Demokratie wach zu halten. Denn Demokratie ist nicht nur eine Frage technokratischer Verfahren, sondern eine Frage der Möglichkeiten politischer Partizipation aller Menschen, des sozialen Einschlusses, der Geschlechtergerechtigkeit und der antirassistischen Politik im Sinn der Achtung der Menschenrechte. Einen Beitrag dazu zu leisten, ist das Anliegen der Gaismair-Jahrbücher. 
Wie immer werden die einzelnen Schwerpunkte (Demokratie am Tableau, Erinnerungskultur, Roma. Sinti. Jenische, Kontroverse, Literatur) des aktuellen Jahrbuches im Überblick vorgestellt. Über ihre Beiträge im heurigen Gaismair-Jahrbuch sprechen die AutorInnen:
 
  • Lisa Gensluckner: Demokratie am Tableau; Alexandra Weiss: Von der Freiheit der Eliten zur Demokratisierung der Gesellschaft; Martin Haselwanter: „Für eine grenzenlose Welt, in der wir keine Pässe mehr brauchen“.
  • Horst Schreiber im Gespräch mit Steffen Arora über Das Museum am Bergisel
  • Erika Thurner über „Roma. Sinti. Jenische.“; Julia Grabenweger: Gedanken und Gedenken; Sieglinde Schauer-Glatz liest eines ihrer Gedichte
  • Stefan Abermann präsentiert seinen Beitrag aus dem Literaturschwerpunkt
 
Im Anschluss an die Präsentation lädt der Studienverlag zu einem kleinen Umtrunk ein.
 
Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen! 
 

Martin Haselwanter, Elisabeth Gensluckner, Monika Jarosch, Horst Schreiber, Alexandra Weiss (Hrsg.): Gaismair-Jahrbuch 2012. Demokratie – Erinnerung – Kritik

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu