• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Gedenkfeier für die Opfer des KZ Dachau mit Lesung von Gottfried Gansinger in Ried im Innkreis (A)

26.4.2018 Vor 80 Jahren begannen sofort nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten die Verhaftungen und bald darauf die Einweisungen in das KZ Dachau. Der Zeitgeschichtsforscher Gottfried Gansinger hat bisher 40 Opfer aus dem Bezirk Ried i. I. namentlich erforscht und dies in seinem Buch "Nationalsozialismus im Bezirk Ried im Innkreis" festgehalten.
Für die Haftopfer des Bezirkes Ried im Innkreis im KZ Dachau findet am 26. April 2018 in Ried im Innkreis eine Gedenkfeier statt, die im Charlotte-Taitl-Haus um 19:00 Uhr beginnt und um 20:00 Uhr im Sparkassen-Stadtsaal Ried im Innkreis fortgesetzt wird.

19:00 Uhr: Gedenkminuten für die 40 Opfer des KZ-Dachau aus dem Bezirk Ried im Innkreis im Lern- und Gedenkort Charlotte Taitl-Haus, Ried i. I., Roßmarkt 29

20:00 Uhr: Gedenkfeier für die Opfer des KZ-Dachau aus dem Bezirk Ried im Innkreis im Sparkassen-Stadtsaal Ried i. I., Kirchenplatz 13

Die bekannte Jägerstätter-Biografin DDr.in Erna Putz, Initiatorin dieses Gedenkens, wird einen Überblick zu "Oberösterreicher im KZ Dachau" bringen. Eine Instrumentalgruppe der BAFEP Ried wird den Abend musikalisch begleiten.
Die Gedenkfeier ist der zweite Teil der GEDENKFAHRT NACH DACHAU AM 13. MÄRZ 2018
Eintritt frei - freiwillige Spenden

Termin

26.4.2018 Gedenkfeier für die Opfer des KZ Dachau mit Lesung von Gottfried Gansinger in Ried im Innkreis (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu