• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Buchpräsentation des Jahrbuchs für Geschichte des ländlichen Raumes 2012 in Wien

13.6.2013

Das Institut für Geschichte der Universität Wien und das Institut für Geschichte des ländlichen Raumes in St. Pölten laden ein zur Buchpräsentation des 9. Bandes des Jahrbuchs für Geschichte des ländlichen Raumes 2012 "Im Kleinen das Große suchen. Mikrogeschichte in Theorie und Praxis", hrsg. von Ewald Hiebl und Ernst Langthaler.

Wann: 13.06.2013 von 18.30 bis 20.00 Uhr
Wo: Universität Wien, Fachbibliothek Geschichte (Hauptgebäude, 2. Stock), Lesesaal

Kontakt: Martin Bauer, 02742-9005-12987

Programm:

Was heißt Mikrogeschichte (nicht)?
Ewald Hiebl (Universität Salzburg, Fachbereich Geschichte) / Ernst Langthaler (Institut für Geschichte des ländlichen Raumes)

Mikrohistorische Werkstücke

Ehetrennungen im 18. Jahrhundert
Andrea Griesebner (
Universität Wien, Institut für Geschichte)

Finanzbürokratie im 19. Jahrhundert
Margareth Lanzinger (
Universität Siegen, Historisches Seminar)

Dorfpolitik im 20. Jahrhundert
Stefan Eminger (Niederösterreichisches Landesarchiv)

Diskussion

Im Anschluss lädt der Studienverlag zu einem kleinen Buffet.

Homepage des Instituts: http://www.ruralhistory.at

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu