• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Einladung zur Buchpräsentation der beiden neuen Bände der Reihe "Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte"

28.2.2013


Donnerstag, 28. Februar 2013, 17.30 Uhr
Ort: Rathauskeller (Salon Lanner), Rathaus, 1010 Wien

Der Verein für Geschichte der Stadt Wien, die Wiener Vorlesungen und der Studienverlag laden ein zur Präsentation der Neuerscheinungen:


Susanne Claudine Pils – Martin Scheutz – Christoph Sonnlechner – Stefan Spevak (Hg.), Rathäuser als multifunktionale Räume der Repräsentation, der Parteiungen und des Geheimnisses (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte 55)

und

Elisabeth Gruber – Susanne Claudine Pils – Sven Rabeler – Herwig Weigl – Gabriel Zeilinger (Hg.), Mittler zwischen Herrschaft und Gemeinde. Die Rolle von Funktions- und Führungsgruppen in der mittelalterlichen Urbanisierung Zentraleuropas (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte 56)

Es sprechen:
Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt (Wissenschaftsreferent der Stadt Wien)
Dr. Karl Fischer, MAS (Präsident des Vereins für Geschichte der Stadt Wien)
Ao. Univ.Prof. Dr. Martin Scheutz (für das Herausgeber/innenteam von Band 55)
Univ.-Ass. Dr. Elisabeth Gruber – Dr. Sven Rabeler (für das Herausgeber/innenteam von Band 56)
Dr. Inge Podbrecky: „Der Wiener Rathauskeller“

Im Anschluss an die Buchpräsentation wird Wein und Brot gereicht.


U.A.w.g.
Tel 01/4000-84815 und 84816
Fax 01/4000-9984819
Mail post@archiv.wien.gv.at

Nähere Informationen finden Sie hier und auf der Homepage des Vereins für Geschichte der Stadt Wien.

Termin

26.4.2018 Gedenkfeier für die Opfer des KZ Dachau mit Lesung von Gottfried Gansinger in Ried im Innkreis (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu