• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Einladung zur Buchpräsentation der beiden neuen Bände der Reihe "Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte"

28.2.2013


Donnerstag, 28. Februar 2013, 17.30 Uhr
Ort: Rathauskeller (Salon Lanner), Rathaus, 1010 Wien

Der Verein für Geschichte der Stadt Wien, die Wiener Vorlesungen und der Studienverlag laden ein zur Präsentation der Neuerscheinungen:


Susanne Claudine Pils – Martin Scheutz – Christoph Sonnlechner – Stefan Spevak (Hg.), Rathäuser als multifunktionale Räume der Repräsentation, der Parteiungen und des Geheimnisses (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte 55)

und

Elisabeth Gruber – Susanne Claudine Pils – Sven Rabeler – Herwig Weigl – Gabriel Zeilinger (Hg.), Mittler zwischen Herrschaft und Gemeinde. Die Rolle von Funktions- und Führungsgruppen in der mittelalterlichen Urbanisierung Zentraleuropas (Forschungen und Beiträge zur Wiener Stadtgeschichte 56)

Es sprechen:
Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt (Wissenschaftsreferent der Stadt Wien)
Dr. Karl Fischer, MAS (Präsident des Vereins für Geschichte der Stadt Wien)
Ao. Univ.Prof. Dr. Martin Scheutz (für das Herausgeber/innenteam von Band 55)
Univ.-Ass. Dr. Elisabeth Gruber – Dr. Sven Rabeler (für das Herausgeber/innenteam von Band 56)
Dr. Inge Podbrecky: „Der Wiener Rathauskeller“

Im Anschluss an die Buchpräsentation wird Wein und Brot gereicht.


U.A.w.g.
Tel 01/4000-84815 und 84816
Fax 01/4000-9984819
Mail post@archiv.wien.gv.at

Nähere Informationen finden Sie hier und auf der Homepage des Vereins für Geschichte der Stadt Wien.

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu