• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Einladung zur Buchpräsentation "Der Kindheit beraubt" von Reinhard Sieder und Andrea Smioski in Wien

15.1.2013


Dienstag, 15. Jänner 2013, 18.00 Uhr
Aula am Campus der Universität Wien
Spitalgasse 2, Hof 1.11, 1090 Wien

Programm
Begrüßung: Josef Ehmer, Vorstand des Instituts für Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Präsentation
Zum Buch: Reinhard Sieder, Professor am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Zu den Berichten der ehemaligen Heimkinder: Andrea Smioski, Soziologin und Kulturanthropologin
führte Interviews mit Betroffenen
Lesung: Betroffene lesen aus ihren Erinnerungen

Diskussion
Kleiner Empfang

Nähere Informationen finden Sie hier

Um Anmeldung wird gebeten: T +43-1-4277-413 01

Reinhard Sieder/Andrea Smioski: Der Kindheit beraubt. Gewalt in den Erziehungsheimen der Stadt Wien

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu