• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Einladung zur Buchpräsentation von "Nationalsozialismus im Burgenland" von Herbert Brettl in Eisenstadt

30.10.2012


Dienstag, 30. Oktober 2012, 19.00 Uhr
im Burgenländischen Volksbildungswerk, Joseph-Haydn-Gasse 11, Eisenstadt

Einladung zur Buchpräsentation: Nationalsozialismus im Burgenland. Opfer . Täter . Gegner von Herbert Brettl.
Das Buch ist Band 2 der Reihe "Nationalsozialismus in den österreichischen Bundesländern", hrsg. von erinnern.at/Horst Schreiber und bietet einen Überblick über die Geschichte des Nationalsozialismus im Burgenland, speziell für junge Leserinnen und Leser aber auch für interessierte Erwachsene.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.volksbildungswerk.at

Eintritt: Beitrag nach freiem Ermessen

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu