• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Neuerscheinungen

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 4/2017 (Hrsg.) Lernen und Lehren im Deutschunterricht

    Prozesse und Strategien, Produkte und Wissen Seit der kommunikativen Wende wird im Deutschunterricht der Paradigmenwechsel von der Instruktion hin zu Konstruktion und Ko-Konstruktion und damit zur aktiven Beteiligung der SchülerInnen sichtbar. Dabei kommt den Aufgabenstellungen,...…weiterlesen

  • Isolde Kreis, Dagmar Unterköfler-Klatzer (Hrsg.) Fortbildung Kompakt Wissenschaftstheoretische und praktische Modelle zur wirksamen Lehrer/innenfortbildung

    Ein praktisches Modell zur nachhaltigen & wirksamen Lehrer/innenfortbildung!
    …weiterlesen

  • Tanja Westfall-Greiter, Michael Schratz, Markus Ammann (Hrsg.) Erfahrungen deuten – Deutungen erfahren Experiential Vignettes and Anecdotes as Research, Evaluation and Mentoring Tool

    Die Vorstellung innovativer, erfahrungsorientierter Forschungsmethodologie und der Ergebnisse innerhalb der phänomenologisch orientierten Innsbrucker Vignetten- und Anekdotenforschung!…weiterlesen

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 3/2017 (Hrsg.) Kultur des Performativen

    Sprechen und Handeln im Deutschunterricht Dieses ide-Heft ist Teil jener Themenreihe, die unterschiedliche Kulturen des Deutschunterrichts in den Blick nimmt: Nach dem Lesen (1/2006), dem Schreiben (1/2007), dem Hören (1/2008), dem Sehen (2/2012), dem Erinnern (2/2015) geht es...…weiterlesen

  • Eveline Christof, Sabine Gerhartz-Reiter (Hrsg.) schulheft 2/17 - 166 Lehrer/innenhandeln wirkt. Zu den Chancen und Risiken schulischer Interaktion.

    …weiterlesen

Termin

26.2.2018 Einladung zur Lesung "Der Papierkrieg zwischen Washington und Wien 1917/18" in Wien, Wirtschafts- und Gesellschaftsmuseum …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu