• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|weiter

  • Udo Jesionek, Lyane Sautner (Hrsg.) Opferrechte in europäischer, rechtsvergleichender und österreichischer Perspektive

    Die Stellung des Opfers im Österreichischen Strafrecht.…weiterlesen

  • Nikolaus Dimmel, Tom Schmid Soziale Dienste in Österreich

    Ein erstmaliger umfassender Überblick über das Leistungsrecht der sozialen Dienste in Österreich

    …weiterlesen

  • Anita Prettenthaler-Ziegerhofer Europäische Integrationsrechtsgeschichte

    Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Europainteressierten, vor allem für Studierende!

    …weiterlesen

  • Alfred Waldstätten Staatliche Gerichte in Wien seit Maria Theresia Beiträge zu ihrer Geschichte. Ein Handbuch

    Umfassende Monographie zur bislang wenig erforschten Geschichte der Wiener Gerichtsorganisation – beginnend mit der Theresianischen Zeit.…weiterlesen

  • Waldemar Hummer (Hrsg.) Die Finanzkrise aus internationaler und österreichischer Sicht Vom Rettungspaket für Griechenland zum permanenten Rettungsschirm für den Euro-Raum

    Die Finanzkrise - von ihrer Entstehung auf internationaler Ebene und den österreichischen Bewältigungsmaßnahmen bis hin zu ihrem vorläufigen Ende und dem permanenten "Europäischen Stabilitätsmechanismus".…weiterlesen

  • Barbara Starzer, Helmut Hirtenlehner Gestalkt! Eine empirische Analyse der Erfahrungen und Bedürfnisse von Stalking-Opfern in Oberösterreich

    Eine methodisch hochwertige und aufschlussreiche Analyse von Stalking-Taktiken und Viktimisierungsmustern mit konkreten Reformvorschlägen für die am Strafprozess beteiligten Institutionen.…weiterlesen

  • Nikolaus Dimmel Recht haben und Recht kriegen Arbeitsbuch Sozialhilfe und Bedarfsorientierte Mindestsicherung

    Dieser Ratgeber führt Sie Schritt für Schritt durch den "Irrgarten der Sozialhilfe" - von der Antragstellung über die Ermittlungsverfahren, den Bescheid bis hin zum Rechtsmittel - damit Sie Ihr Recht bekommen!…weiterlesen

  • Lyane Sautner Opferinteressen und Strafrechtstheorien Zugleich ein Beitrag zum restorativen Umgang mit Straftaten

    Opfer strafbarer Handlungen spielen in den theoretischen Konzepten des Strafrechts traditionell - wenn überhaupt - eine Nebenrolle. Gleichwohl hat die Stellung des Opfers im österreichischen Strafprozess in den beiden letzten Jahrzehnten eine deutliche Aufwertung erfahren. Vor...…weiterlesen

  • Ferdinand Karlhofer, Günther Pallaver (Hrsg.) Politik in Tirol. Jahrbuch 2010 Kommunalpolitik in Tirol

    Dieses Jahrbuch des Jahres 2010 widmet sich dem Themenschwerpunkt der Kommunalpolitik…weiterlesen

  • Tiroler Rechtsanwaltskammer in Innbruck (Hrsg.) Rubriken III Anwaltliche Bestandsaufnahmen

    Der Schwerpunkt der Rubriken III beleuchtet unterschiedliche Fälle gesellschaftlicher Wirksamkeit des Advokaten – als Politiker, Wissenschaftler, Autor oder als Fotograf.…weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|weiter

Termin

27.9.2017 Einladung zur Buchpräsentation "Marie Jahoda. Lebensgeschichtliche Protokolle der arbeitenden Klassen 1850-1930. Dissertation 1932" …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu