• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|5|6|weiter

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 1/2018 (Hrsg.) Literaturvermittlung

    Literaturvermittlung Literarische Texte und Bücher werden bereits aussortiert und bewertet, bevor sie in die Buchhandlungen oder Bibliotheken und ins Internet gelangen und von LeserInnen in die Hand genommen werden – sei es auf Papier oder als E-Book, sei es als ausgeliehenes...…weiterlesen

  • Vucko Schüchner, Iris Schwarzenbacher (Hrsg.) schulheft 4/17 - 168 Bildungschancen FAIRteilen! Modelle gerechter Schulfinanzierung

    Dieses schulheft widmet sich der Frage, inwiefern die Bildungsfinanzierung als wirksames Instrument für mehr Bildungsgerechtigkeit fungieren kann. Die Beiträge reichen von Analysen des Status Quo in Österreich, über Erfahrungsberichte eines Finanzierungsmodells, das soziale...…weiterlesen

  • journal für begabtenförderung journal für begabtenförderung 2/2017 Domänenspezifische Begabungs- und Leistungsförderung: Mathematik und Naturwissenschaften

    Seit mehr als zehn Jahren ist eine deutlich verstärkte Zuwendung zur Förderung besonders leistungsstarker und potenziell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler in den MINT-Fächern erkennbar. Hieraus resultieren auch vielfältige fachdidaktisch geprägte Aktivitäten in der...…weiterlesen

  • Michael Rittberger, Florian Bergmaier, Elke Renner, Renée Winter (Hrsg.) schulheft 3/17 - 167 Widerstand. Denkbar, sagbar, machbar

    Solidarität, Kooperation und Demokratie in allen Belangen sind maßgebliche Prinzipien, um herrschende Gewaltstrukturen zu bekämpfen. Dieses schulheft beschäftigt sich mit historischen und aktuellen Strategien des Widerstands gegen rechte, autoritäre und neoliberale...…weiterlesen

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 4/2017 (Hrsg.) Lernen und Lehren im Deutschunterricht

    Prozesse und Strategien, Produkte und Wissen Seit der kommunikativen Wende wird im Deutschunterricht der Paradigmenwechsel von der Instruktion hin zu Konstruktion und Ko-Konstruktion und damit zur aktiven Beteiligung der SchülerInnen sichtbar. Dabei kommt den Aufgabenstellungen,...…weiterlesen

  • Isolde Kreis, Dagmar Unterköfler-Klatzer (Hrsg.) Fortbildung Kompakt Wissenschaftstheoretische und praktische Modelle zur wirksamen Lehrer/innenfortbildung

    Ein praktisches Modell zur nachhaltigen & wirksamen Lehrer/innenfortbildung!
    …weiterlesen

  • Tanja Westfall-Greiter, Michael Schratz, Markus Ammann (Hrsg.) Erfahrungen deuten – Deutungen erfahren Experiential Vignettes and Anecdotes as Research, Evaluation and Mentoring Tool

    Die Vorstellung innovativer, erfahrungsorientierter Forschungsmethodologie und der Ergebnisse innerhalb der phänomenologisch orientierten Innsbrucker Vignetten- und Anekdotenforschung!…weiterlesen

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 3/2017 (Hrsg.) Kultur des Performativen

    Sprechen und Handeln im Deutschunterricht Dieses ide-Heft ist Teil jener Themenreihe, die unterschiedliche Kulturen des Deutschunterrichts in den Blick nimmt: Nach dem Lesen (1/2006), dem Schreiben (1/2007), dem Hören (1/2008), dem Sehen (2/2012), dem Erinnern (2/2015) geht es...…weiterlesen

  • Eveline Christof, Sabine Gerhartz-Reiter (Hrsg.) schulheft 2/17 - 166 Lehrer/innenhandeln wirkt. Zu den Chancen und Risiken schulischer Interaktion.

    Wodurch werden Lehrpersonen in ihrem Handeln geprägt? Und wie bedingt ihr Handeln wiederum die Zusammenarbeit mit ihren Schüler/innen, wie beeinflusst es deren Lernverhalten? Dieses schulheft nimmt einerseits die Hintergründe des Lehrer/innenhandelns in den Blick und geht...…weiterlesen

  • ide - informationen zur deutschdidaktik 2/2017 (Hrsg.) Die Donau - Länder am Strome

    …weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|5|6|weiter

Termin

29.11.2018 Einladung zur Lesung "Der Papierkrieg zwischen Washington und Wien 1917/18" in Graz …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu