• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|weiter

  • Heinrich Ammerer, Franz Fallend, Elfriede Windischbauer (Hrsg.) Demokratiebildung Annäherungen aus Fachwissenschaft und Fachdidaktik

    Eine Anregung zum Diskurs über Fragen der Demokratie und Demokratiebildung und deren Vermittlung im Unterricht für PolitikwissenschafterInnen, Politische BildnerInnen und andere PädagogInnen.

    …weiterlesen

  • Gisella Schiestl Frauen in der Tiroler Politik Beteiligung an institutionalisierten Politikformen

    Seit im März 1911 auch in Tirol der erste Internationale Frauentag gefeiert wurde, ist viel geschehen. Gisella Schiestl zeigt in ihrem Buch frauenpolitische Meilensteine und Errungenschaften seit 1918 und gibt einen Überblick über die Entwicklung der Frauenbeteiligung in den...…weiterlesen

  • Martin Haselwanter, Elisabeth Hussl, Elisabeth Gensluckner, Monika Jarosch, Horst Schreiber (Hrsg.) BlickWechsel Gaismair-Jahrbuch 2013

    Die Autorinnen und Autoren setzen sich gewohnt kritisch mit aktuellen sozialen, politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander.

    …weiterlesen

  • Waltraud Kannonier- Finster, Meinrad Ziegler (Hrsg.) Ohne Filter Arbeit und Kultur in der Tabakfabrik Linz

    Dieses Buch versucht, jene Trümmer, die Privatisierung und Verkauf der Austria Tabak in Linz hinterlassen haben, zu sichten, zu ordnen und in Form einer Geschichte zu erzählen, die der Tabakfabrik und ihrer Belegschaft Bedeutung zuschreibt und Würdigung zuteil werden lässt....…weiterlesen

  • Erna Lackner (Hrsg.) Neue Medien in Kultur und Wirtschaft

    Wie verändert die schöne neue Multimediawelt unsere Sprache, die Lesekultur und überhaupt die Künste?

    …weiterlesen

  • Reinhard Sieder, Andrea Smioski Der Kindheit beraubt Gewalt in den Erziehungsheimen der Stadt Wien

    Die Gewalt in den Kinderheimen der Stadt Wien war kein Unfall, sondern Instrument der „totalen Erziehung". Entgegen dem offiziellen Zweck der Heimerziehung wurden hier Menschen für ihr ganzes Leben geschwächt, nicht wenige zerbrochen. Frauen und Männer berichten über ihre...…weiterlesen

  • Claudia Schmidt-Hahn (Hrsg.) Sprache(n) als europäisches Kulturgut Languages as European Cultural Asset

    Expertinnen und Experten aus ganz Europa diskutieren in diesem Band Herausforderungen und Chancen der Sprachenvielfalt in der EU.…weiterlesen

  • Paul Schober, Josef Zelger, Margit Raich (Hrsg.) GABEK V. Werte in Organisationen und Gesellschaft GABEK V. Values in Organizations and Society

    Soziale Identität und Dialog fördern, Ziele zeitsparender aushandeln, Veränderungen herbeiführen: neue methodische Anregungen zur Erforschung von Grundwerten und Zielen in Organisationen oder größeren Personengruppen mit konkreten Anwendungsbeispielen aus der Praxis.

    …weiterlesen

  • Ernst Gesslbauer, Gerhard Volz, Magdalena Burtscher (Hrsg.) Mit Erasmus durch Europa Österreichische Studierende berichten über ihren Auslandsaufenthalt. Eine Studie

    Das Jubiläum "20 Jahre Erasmus in Österreich" ist Anlass für diesen Band, der die Beweggründe und Erfahrungen von Studierenden in den Mittelpunkt stellt und Einblick in aktuelle Entwicklungen des europäischen Bildungsprogramms bietet.…weiterlesen

  • Albert Müller, Wolfgang Neurath (Hrsg.) Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 1/2012 Historische Netzwerkanalysen

    Was sind Netzwerke, was ist Soziale Netzwerkanalyse? Soziale Netzwerke werden mit der Methode der Sozialen Netzwerkanalyse (SNA) untersucht, die sich bewährt, wenn die sozialen Netzwerke hoch komplex sind. SNA rekonstruiert und stellt grafisch dar, wie Individuen und Gruppen in...…weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|weiter

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu