• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|weiter

  • Danielle Spera, Werner Hanak-Lettner (Hrsg.) Jüdische Museen zwischen gestern und morgen Jewish Museums Past and Future Reflexionen mit involvierter Außenperspektive/Reflections - From the Outside Looking In (Wiener Jahrbuch für Jüdische Geschichte, Kultur und Museumswesen 10/2013)

    Persönliche Erfahrungen und Überlegungen zur Zukunft jüdischer Museen stehen im Zentrum der Reflexionen von WissenschaftlerInnen und BesucherInnen.

    …weiterlesen

  • Claudia Schmidt-Hahn, Erhard Busek (Hrsg.) Kultur – Religion – Wissenschaft Dem Europäer Herbert Batliner zu Ehren

    Freunde und Wegbegleiter dokumentieren in diesem Sammelband die Spuren in der Szene der modernen Kunst, der Kultur und der Wissenschaft, die Herbert Batliner bisher in seinem reichen Leben hinterlassen hat.

    …weiterlesen

  • Thomas Ballhausen, Sandro Barberi (Hrsg.) Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 3/2013 Die Wahrheit des Films/Cinema's Truth

    Die Genres des Kinos – Dokumentarfilm, Spielfilm und hybride Formen – beanspruchen auf ihre Weise die Wahrheit ihrer Geschichte(n). Sie erfinden neue visuelle Codes, um die Kino-Welt in Gang zu halten, verändern damit aber auch die Wahrnehmungen, Hoffnungen, Ängste und Illusionen...…weiterlesen

  • Kurt Luger, Christoph Ferch (Hrsg.) Die bedrohte Stadt Strategien für menschengerechtes Bauen in Salzburg

    Eine kritische Auseinandersetzung mit menschengerechtem und dem Welterbe angemessenen Bauen im historischen Raum der Stadt Salzburg.…weiterlesen

  • Lukas Morscher Albanien Eine Annäherung

    Ein sehr persönlicher Blick auf Land und Leute, der Lust auf eine Reise in ein nahes und doch vielen fremd erscheinendes Land macht.

    …weiterlesen

  • Erna Lackner (Hrsg.) Phantasie in Kultur und Wirtschaft

    Renommierte Fachleute gehen in diesem Band der Frage nach, welche bedeutende Rolle Phantasie in Kunst und Kultur, aber auch in Wirtschaft und Wissenschaft einnimmt.

    …weiterlesen

  • Edith Hessenberger Erzählen vom Leben im 20. Jahrhundert Erinnerungspraxis und Erzähltraditionen in lebensgeschichtlichen Interviews am Beispiel der Region Montafon/Vorarlberg

    Montafon im 20. Jahrhundert: Lebensgeschichtliche Erinnerungen zwischen tiefgreifenden Veränderungen und gelebter Tradition…weiterlesen

  • Claudia Schmidt-Hahn (Hrsg.) Europas Ouverture – Religion und Kultur Disputationes 2012

    Ist das Theater die bessere Kirche? Warum stellt Aristoteles die Kunst über die Wissenschaft? Was ist ein spiritueller Moment? Kann etwas zwecklos, aber sinnvoll sein?

    …weiterlesen

  • Berndt Ostendorf New Orleans Creolization and all that Jazz

    New Orleans als Wiege des Jazz und als Zentrum einer kreolischen Kulturproduktion.…weiterlesen

  • Klaus Hödl (Hrsg.) Nicht nur Bildung, nicht nur Bürger: Juden in der Populärkultur

    Juden in der populären Kultur – dieser Sammelband widmet sich einem Themenfeld, das von der (jüdischen) Historiographie weitgehend vernachlässigt worden ist.

    …weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|weiter

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu