• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|5|6|7|weiter

  • Peter Tschmuck Die ausgegliederte Muse Budgetausgliederungen von Kulturinstitutionen in Österreich seit 1992

    Die Publikation evaluiert erstmals umfassend den Ausgliederungsprozess von Kulturinstitutionen in Österreich.…weiterlesen

  • Maria Wirth, Europäisches Forum Alpbach (Hrsg.) Ein Fenster zur Welt Das Europäische Forum Alpbach 1945–2015

    Maria Wirth zeichnet die 70-jährige Geschichte des Europäischen Forum Alpbach nach und beleuchtet wichtige Themen, Persönlichkeiten und Ereignisse.…weiterlesen

  • Erna Lackner (Hrsg.) Die Generationen Y und Z zwischen Kultur und Wirtschaft

    Die Jugend von heute - wie tickt sie? Wodurch wird sie geprägt, was treibt sie an, wohin will sie?…weiterlesen

  • Kurt Luger, Karlheinz Wöhler (Hrsg.) Kulturelles Erbe und Tourismus Rituale, Traditionen, Inszenierungen

    Kulturelles Erbe im Kontext gesellschaftlicher Modernisierung…weiterlesen

  • Claudia Schmidt-Hahn (Hrsg.) Islam verstehen - Herausforderung für Europa Disputationes 2014

    Geschichte und Geschichten der islamischen Kultur, Goethes Beziehung zur Kalligraphie, die Rituale im Sufismus – Künstler, Religionsvertreter und internationale Experten auf dem Gebiet der Islamwissenschaft aus zwölf Ländern erörtern aus unterschiedlichen Perspektiven oft...…weiterlesen

  • Ernst Gesslbauer, Carin Dániel Ramírez-Schiller (Hrsg.) Die Rolle von Guidance in einer sich wandelnden Arbeitswelt

    Veränderung nicht (nur) als Bedrohung, sondern auch als Chance und Herausforderung verstehen und nutzen.

    …weiterlesen

  • journal für schulentwicklung 3/2014 Kulturelle Bildung

    „Vom Systemtheoretiker Niklas Luhmann stammt die Bemerkung, Kultur sei ‚einer der schlimmsten Begriffe, die je gebildet worden sind‘. Der Versuch einer diesbezüglichen Klärung wird nicht einfacher, wenn der Kultur der Begriff der Bildung hinzugefügt wird. Und doch hat sich in der...…weiterlesen

  • Monika Zisterer Verschleierungen Gespräche über das Kopftuch ...

    Was bedeutet es für Frauen, in einer von Differenz- und Hierarchieverhältnissen durchdrungenen Gesellschaft Kopftuch zu tragen? Im Zentrum dieser qualitativen Studie stehen „Gespräche über das Kopftuch", die mit in Österreich lebenden muslimischen Frauen – großteils...…weiterlesen

  • Wolfgang Straub (Hrsg.) Hans Weigel Kabarettist - Kritiker - Romancier - Literaturmanager

    Wissenschaftliche Beiträge zur Rolle eines wichtigen Protagonisten der österreichischen Literaturgeschichte der Nachkriegszeit…weiterlesen

  • Erna Lackner (Hrsg.) Die Provinz und die weite Welt Lokale, nationale und globale Identitäten

    Fachleute aus Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Kultur beleuchten lokale, nationale und globale Identitäten.

    …weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|5|6|7|weiter

Termin

26.4.2018 Gedenkfeier für die Opfer des KZ Dachau mit Lesung von Gottfried Gansinger in Ried im Innkreis (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu