• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|weiter

  • Generaldirektion des österreichischen (Hrsg.) Papierkrieg Quellen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges in Archiven Österreichs, Deutschlands und Tschechiens

    Darstellung von sowohl zivilen als auch militärischen Quellen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges aus Archiven in Österreich, Deutschland und Tschechien.…weiterlesen

  • MONTFORT MONTFORT 1/2014

    Die vom Vorarlberger Landesarchiv redaktionell betreute Zeitschrift „Montfort" bietet als regionalhistorisches Publikationsforum Beiträge und Studien zur Vorarlberger Landesgeschichte aus allen Epochen. Sie wendet sich sowohl an das Fachpublikum wie an interessierte Laien. ...…weiterlesen

  • Johannes Gießauf, Walter M. Iber, Harald Knoll (Hrsg.) Fußball, Macht und Diktatur Streiflichter auf den Stand der historischen Forschung

    Zur Verflechtung von Fußball und diktatorischen Herrschaftsansprüchen – eine Analyse der Instrumentalisierung von Sport von der Antike bis in die Gegenwart.

    …weiterlesen

  • Stefan Karner, Philipp Lesiak (Hrsg.) Erster Weltkrieg Globaler Konflikt – lokale Folgen. Neue Perspektiven

    Die großen Erzählungen zum Ersten Weltkrieg sind geschrieben – doch war das alles? Dieser Band präsentiert die neuesten Erkenntnisse der internationalen Forschung zu bislang kaum beachteten, für das Verständnis der Nachwirkungen dieses Konfliktes aber zentralen Aspekten. ...…weiterlesen

  • Andrea Bonoldi, Siglinde Clementi, Hans Heiss, Marlene Huber (Hrsg.) Geschichte und Region/Storia e regione 21/1+2 (12) (Doppelnummer) Bewegte Geschichte/Storie in movimento

    Mit einem bewegten Fest hat Geschichte und Region/Storia e regione am 5. Oktober 2012 ihr zwanzigjähriges Bestehen unter anderem mit einem Workshop zum Thema „Mikrogeschichte – Regionalgeschichte – Globalgeschichte / La storia regionale tra microstoria e storia globale" gefeiert....…weiterlesen

  • Lars Amenda, Ernst Langthaler (Hrsg.) Kulinarische „Heimat“ und „Fremde“ Migration und Ernährung im 19. und 20. Jahrhundert

    Das Jahrbuch 2013 untersucht die Verflechtungen von Ernährung und Migration als neue Forschungsfelder in der Geschichte.

    …weiterlesen

  • Günter Katzler, Victoria Zimmerl-Panagl (Hrsg.) 900 Jahre Stift Herzogenburg Aufbrüche - Umbrüche - Kontinuität

    Anlässlich der 900-Jahr-Feier des Stifts Herzogenburg widmet sich dieser Band der Geschichte des Hauses von der Gründung bis in die jüngere Vergangenheit.

    …weiterlesen

  • Thomas Ballhausen, Sandro Barberi (Hrsg.) Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften 3/2013 Die Wahrheit des Films/Cinema's Truth

    Die Genres des Kinos – Dokumentarfilm, Spielfilm und hybride Formen – beanspruchen auf ihre Weise die Wahrheit ihrer Geschichte(n). Sie erfinden neue visuelle Codes, um die Kino-Welt in Gang zu halten, verändern damit aber auch die Wahrnehmungen, Hoffnungen, Ängste und Illusionen...…weiterlesen

  • Tiroler Landesmuseen-Betriebsges. (Hrsg.) Wissenschaftliches Jahrbuch der Tiroler Landesmuseen 2013

    Das Wissenschaftliche Jahrbuch 2013 gibt mit seinem umfangreichen und vielschichtigen Spektrum einmal mehr Zeugnis von der umfassenden Forschungsarbeit, die während des Jahres abgeschlossen werden konnte.

    …weiterlesen

  • Gunda Barth-Scalmani, Harriet Rudolph, Christian Steppan (Hrsg.) Politische Kommunikation zwischen Imperien Der diplomatische Aktionsraum Südost- und Osteuropa

    Dieser Sammelband wirft ein neues Licht auf die diplomatischen Beziehungen zwischen dem Alten Reich und dem Zarenreich bzw. dem Osmanischen Reich.

    …weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|weiter

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu