• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Home

  • Gesamtverzeichnis

    zurück|1|2|3|4|weiter

  • Philipp Mittnik (Hrsg.) Empirische Einsichten in der Politischen Bildung

    Ein aktueller Überblick über methodische Grundlagen und empirische Einsichten aus dem Bereich der Politischen Bildung im deutschsprachigen Sprachraum.

    …weiterlesen

  • Philipp Mittnik (Hrsg.) Politische Bildung in der Primarstufe - Eine internationale Perspektive

    Politische Reflexionsarbeit durch kompetenzorientierten Unterricht fördern…weiterlesen

  • Christoph Kühberger, Philipp Mittnik (Hrsg.) Empirische Geschichtsschulbuchforschung in Österreich

    Ein aktueller Überblick zur empirischen Schulbuchforschung in der Geschichtsdidaktik am Beispiel Österreich.…weiterlesen

  • Wolfgang Buchberger, Christoph Kühberger, Christoph Stuhlberger (Hrsg.) Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht

    Die voranschreitende Digitalisierung der Gesellschaft führt auch zu Veränderungen im Geschichtsunterricht. Wird in Zukunft eine fachspezifische Medienkompetenz für den Geschichtsunterricht notwendig sein?

    …weiterlesen

  • Sabine Hofmann-Reiter Zeitverständnis am Übergang von der Grundschule zur Sekundarstufe Empirische Erkundungen der Geschichtsdidaktik

    Impulse für die derzeit wenig beachtete empirische fachdidaktische Forschung und für die Entwicklung von didaktisch-methodischen Unterrichtsmaterialien

    …weiterlesen

  • Gerhard Ammerer, Elisabeth Lobenwein, Martin Scheutz (Hrsg.) Adel im 18. Jahrhundert Umrisse einer sozialen Gruppe in der Krise

    Über Selbstverständnis und Standesbewusstsein des europäischen Adels.…weiterlesen

  • Christoph Kühberger (Hrsg.) Geschichte denken Zum Umgang mit Geschichte und Vergangenheit von Schüler/innen der Sekundarstufe I am Beispiel "Spielfilm". Empirische Befunde – Diagnostische Tools – Methodische Hinweise

    Der Einfluss von Filmen auf das Geschichtsverständnis von SchülerInnen – veranschaulicht anhand der „Entdeckung Amerikas" durch Hollywood.

    …weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Religion und Politik

    Das Themenheft widmet sich dem vielschichtigen Verhältnis zwischen Religion und Politik. Es werden zwei gegenläufige Trends, die Trennung von Religion und Staat in Europa auf der einen Seite und andererseits aktuelle Gegenbewegungen zur Säkularisierung wie beispielsweise der...…weiterlesen

  • Heinrich Ammerer, Franz Fallend, Elfriede Windischbauer (Hrsg.) Demokratiebildung Annäherungen aus Fachwissenschaft und Fachdidaktik

    Eine Anregung zum Diskurs über Fragen der Demokratie und Demokratiebildung und deren Vermittlung im Unterricht für PolitikwissenschafterInnen, Politische BildnerInnen und andere PädagogInnen.

    …weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Parlamente im politischen System Österreichs

    Im Fokus des Themenhefts 36 der „Informationen zur Politischen Bildung" steht das Parlament. Es werden die Aufgaben und Handlungsspielräume im Kontext des politischen Systems sowie die Kompetenzverteilung im Mehrebenensystem beleuchtet. Im Informationsteil wird ein allgemeiner...…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Medien und Politik

    Das Themenheft 35 der Reihe „Informationen zur Politischen Bildung" geht der Frage nach der Bedeutung von Medien für Gesellschaft, Politik und Demokratie nach – und beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen diesen Bereichen. Wie werden Medien (politisch) gesteuert? (Wie)...…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Politische Handlungsspielräume

    Das Themenheft 34 der Informationen zur Politischen Bildung geht der Frage nach, wer Politik macht und wer über die notwendigen Handlungsspielräume verfügt, um politisch gestalten zu können. Im Informationsteil wird dargestellt, welche Akteure in welchen politischen Bereichen...…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Wirtschaft und Politik

    Das aktuelle Themenheft der Reihe „Informationen zur Politischen Bildung“ steht im Zeichen des Themas Wirtschaftspolitik.…weiterlesen

  • Christoph Kühberger, Elfriede Windischbauer (Hrsg.) Politische Bildung in der Volksschule Annäherungen aus Theorie und Praxis

    In diesem Band werden konkrete Unterrichtsbausteine für die Volksschule entwickelt, wodurch die SchülerInnen schrittweise politische Urteils-, Handlungs-, Methoden- und Sachkompetenz erwerben können.…weiterlesen

  • Christoph Kühberger, Elfriede Windischbauer (Hrsg.) Jugend und politische Partizipation Annäherung aus der Perspektive der Politischen Bildung

    Aus österreichischer, schweizerischer und deutscher Perspektive werden unterschiedliche Aspekte des Themas vom Interesse Jugendlicher an Politik bis zu konkreten Unterrichtsbeispielen behandelt.…weiterlesen

  • Christoph Kühberger Kompetenzorientiertes historisches und politisches Lernen Methodische und didaktische Annäherungen für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung

    Dieses Buch bietet neben grundlegenden Denkmustern der kompetenzorientierten Geschichts- und Politikdidaktik auch viele Bausteine für den konkreten Unterricht an Hauptschulen und im Gymnasium.…weiterlesen

  • Reinhard Krammer Intention und Prozess im Geschichtsunterricht Der Einfluss externer Faktoren auf die Praxis an den deutschsprachigen Mittelschulen Österreichs 1849-1914

    Der Geschichtsunterricht, wie er heute erteilt wird, hat selbst eine bewegte Geschichte und diese Geschichte – das ist die Hauptthese des Buches – hat auch heute noch Einfluss auf die Praxis des Unterrichts.
    …weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Jugend - Demokratie - Politik

    Das Themenheft behandelt die Demokratieentwicklung in Österreich seit dem 19. Jahrhundert sowie Strukturen und Regeln der verschiedenen Spielarten von Demokratie.…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Der WählerInnenwille

    In diesem Heft werden Grundlageninformationen rund um das Thema politischer Mitbestimmung im österreichischen politischen System aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Geschlechtergeschichte - Gleichstellungspolitik - Gender Mainstreaming

    Heft Nr. 26 der Informationen zur Politischen Bildung befasst sich mit dem Wandel des Geschlechterverhältnisses, mit Gleichbehandlung und Geschlechtergerechtigkeit.…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Sicherheitspolitik Sicherheitsstrategien, Friedenssicherung, Datenschutz

    Das Heft beschäftigt sich mit verschiedenen Sicherheitspolitiken auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Mit zahlreichen Grafiken und Zusatzmaterialien!…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Wie viel Europa? Österreich, Europäische Union, Europa

    Heft 24 der "Informationen zur politischen Bildung" bietet informative Beiträge zu Themen, die Europa gerade bewegen, wie zum Beispiel die Frage der Identität(en), der Stimmungen in Europa und der Zustimmung zu Europa.…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Globales Lernen - Politische Bildung Beiträge zu einer nachhaltigen Entwicklung

    Das Themenheft stellt eine Einstiegshilfe in die gleichermaßen bedeutsamen wie komplexen Themen Globale Welt und Globales Lernen dar. Der Praxisteil präsentiert didaktische Anregungen mit Unterrichtsbeispielen, die die Zusammenhänge der Einen Welt und die Perspektivenvielfalt...…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Frei - Souverän - Neutral - Europäisch 1945 1955 1995 2005

    Das vorliegende Themenheft versteht sich als informativer Einstieg in die Thematik und als Anregung und Motivation, sich näher mit den "runden Jahreszahlen" auseinander zu setzen und diese kritisch zu hinterfragen sowie auch einen Bogen in die Gegenwart zu spannen.…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Von Wahl zu Wahl

    Die Beiträge dieses umfassenden Bandes vermitteln grundlegende Informationen über die tagespolitische Aktualität hinaus!…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) Gedächtnis und Gegenwart

    Die Ursachen und Hintergründe, die zur Einsetzung von HistorikerInnenkommissionen geführt haben, stehen im Mittelpunkt dieses übersichtlichen und umfassenden Bandes.…weiterlesen

  • Gertraud Diendorfer (Hrsg.) EU 25 - Die Erweiterung der Europäischen Union

    Das Heft beleuchtet die politischen, wirtschaftlichen und historisch-gesellschaftlichen Fragen der EU-Erweiterung.…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Regionalismus - Föderalismus - Supranationalismus

    Der europäische Integrationsprozess hat auch Auswirkungen auf regionale und lokale Akteure im politischen Kräfteverhältnis wie die Länder und Gemeinden.…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Zum politischen System Österreich Zwischen Modernisierung und Konservativismus

    Der neue Band der "Informationen zur Politischen Bildung" versucht auf vielfältige Weise, Antworten auf folgende Fragen zu geben: Welche Veränderungen haben sich im politischen System Österreichs vollzogen? Wie groß sind die Handlungsspielräume der politischen Institutionen? Wie...…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Neue Medien und Politik

    Mit der raschen Verbreitung und Zunahme der neuen Telekommunikationsmedien kam es auch verstärkt zu einer Diskussion über Chancen und Risiken, die diese neuen Medien mit sich bringen.…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Wieder gut machen? Enteignung, Zwangsarbeit, Entschädigung, Restitution Österreich 1938-1945/1945-1999

    Es ist ein Verdienst des Bandes, daß er nicht die Sklavenarbeit, sondern auch Raub jüdischen Besitzes vor Augen führt.…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) EU wird Europa? Erweiterung - Vertiefung - Verfestigung

    Derzeit steht die Europäische Union vor großen Herausforderungen. In welche Richtung wird sich die EU weiterentwickeln?…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Sozialpolitik im internationalen Vergleich

    Österreich kann sich im Großen und Ganzen einen gut ausgebauten, funktionierenden Sozialstaat nennen. Manche Kritiker meinen, einen "Über-Sozialstaat". Sind diese Kritikermeinungen berechtigt? Und wenn ja, welche Folgerungen sind daraus zu ziehen? Welche politischen Einstellungen...…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Wendepunkte und Kontinuitäten Zäsuren der demokratischen Entwicklung in der österreichischen Geschichte

    Was Revolution von 1848, Republiksgründung 1918, "Anschluss" von 1938 und Studentenbewegung 1968 gemeinsam haben?…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Institutionen im Wandel

    Aus dem Inhalt: Gerhard Göhler - Institutionen und Institutionenwandel Fritz Plasser und Peter A. Ulram - Institutionenvertrauen in Österreich: Vertrauenslücke oder Vertrauenskluft? Herbert Dachs - Bemerkungen zur (vermeintlichen?) Erosion des österreichischen Parteiensystems...…weiterlesen

  • Forum Politische Bildung (Hrsg.) Bildung - Ein Wert?

    Wir leben in einer Bildungsgesellschaft. Nicht nur in Österreich, überall in den entwickelten Ländern sind bis in die jüngste Vergangenheit die Ausgaben für Bildung rasant und oft überdimensional gestiegen. Aber sind drängendste Probleme, wie z.B. Arbeitslosigkeit oder die...…weiterlesen

  • zurück|1|2|3|4|weiter

Termin

22.11.2017 Gisela Hormayr liest in Innsbruck (A) …weiterlesen

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu