• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

  • Johann Bacher, Waltraud Kannonier- Finster, Meinrad Ziegler (Hrsg.) Marie Jahoda

    Marie Jahoda – Erinnerung an eine der bedeutendsten Sozialwissenschaftlerinnen Österreichs!

    …weiterlesen

  • Michaela Ralser, Nora Bischoff, Flavia Guerrini, Christine Jost, Ulrich Leitner, Martina Reiterer Heimkindheiten

    Die Studie behandelt das System und die Realität der Fürsorge und Heimerziehung in Tirol und Vorarlberg anhand von vier untersuchten...…weiterlesen

  • Martin Krist, Albert Lichtblau Nationalsozialismus in Wien

    Ausführliche Darstellungen zur NS Zeit in Österreichs Bundeshauptstadt…weiterlesen

Christine Rigler-Grond, Felix Keller (Hrsg.) Die Sichtbarkeit des Lesens Variationen eines Dispositivs

Bilder von Lesenden sind Bilder unserer Kultur schlechthin. Die Zukunft des Lesens ist jedoch in Frage gestellt, denn neue Medien, neue Möglichkeiten des Kommunizierens tangieren die zugleich ruhige, aber auch rätselhafte Ordnung des Lesens. Doch welche Bilder stehen überhaupt zur Disposition? Wie verändern sie sich? Die wissenschaftlichen, essayistischen und literarischen Beiträge dieses Bandes befragen künstlerische, grafische und filmische Lese-Bilder im Hinblick auf die kulturellen Vorstellungen und Fantasien, die sie vermitteln.

Die Herausgeber:
Christine Grond-Rigler ist Literaturwissenschafterin und leitet das Archiv der Zeitgenossen - Sammlung künstlerischer Vor- und Nachlässe in Krems (Niederösterreich).
Felix Keller studierte Soziologie und politische Philosophie. Zur Zeit arbeitet er als Assistenzprofessor für Soziologie an der Universität St. Gallen. Er beschäftigt sich mit Fragen der Erzählung, Vermessung und Imagination gesellschaftlicher Ordnung und Anarchie.

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=5009

ISBN: 978-3-7065-5009-3

Umfang: 244 Seiten

kartoniert

zahlreiche s/w-Abbildungen

Reihe: Lesen am Netz

Band: 6

lieferbar

Preis:
EUR 29,90 / CHF 41,90

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu