• Startseite

  • Kontakt

  • Impressum

Horst Schreiber Von Mölk zu MPREIS Eine Tiroler Unternehmensgeschichte

Die Firma MPREIS ist eine der wenigen großen österreichischen Lebensmittelketten im Familienbesitz ohne internationale Beteiligung und steht als Beispiel für die Entwicklung eines Familienbetriebs zum landesweit tätigen Großbetrieb. Über die reine Firmengeschichte hinaus lassen sich am Beispiel der Firma Mölk/MPREIS die relevanten wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen in Tirol und Österreich ablesen. Der Erste Weltkrieg, die Weltwirtschaftskrise in den 1930er-Jahren und nicht zuletzt die Zeit des Nationalsozialismus und der Zweite Weltkrieg prägten die Firmenentwicklung. Nach 1945 orientierte sich die Entwicklung am wirtschaftlichen Aufschwung ab den 1950er-Jahren bis zum zunehmenden Einfluss internationaler Konzerne zu Beginn des 21. Jahrhunderts.
Horst Schreiber verknüpft wissenschaftlich fundiert die Firmengeschichte mit den größeren regionalhistorischen und wirtschaftshistorischen Aspekten und beleuchtet auch die politischen Entwicklungen. Neben über 50 schwarz-weiß-Fotos dokumentiert ein 16-seitiger Farbteil die architektonisch anspruchsvolle Filialgestaltung, sodass der Band zusätzlich zur Wirtschaftsgeschichte auch noch innovative Erkenntnisse im Bereich der modernen Industriearchitektur vermittelt.
Eine Chronik der politischen und wirtschaftlichen Ereignisse und des Umfeldes, in das die Firmenentwicklung eingebettet ist, rundet den aufwändig gestalteten Band ab. Sie wurde von Univ.-Prof. Dr. Josef Nussbaumer vom Institut für Wirtschaftstheorie der Universität Innsbruck zusammengestellt.


Der Autor:
Mag. Dr. Horst Schreiber, geb. 1961; Historiker und Lehrer für Geschichte und Französisch am Abendgymnasium Innsbruck für Berufstätige; Univ. Doz. am Institut für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck; Vorstandsmitglied der "Michael-Gaismair-Gesellschaft"; Leiter des dezentralen Netzwerkes Tirol für das bm:bwk-Projekt "Nationalsozialismus und Holocaust: Gedächtnis und Gegenwart."

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.studienverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buchdetail&titnr=4376

ISBN: 978-3-7065-4376-7

Umfang: 180 Seiten

zahlreiche Farbfotos

Reihe: Geschichte und Ökonomie

Band: 18

lieferbar

Preis:
EUR 21,90

Ihre Vorteile: Lieferung frei Haus. Einfach auf Rechnung kaufen. Vorbestellen und jede Neuerscheinung am Erscheinungsdatum zugeschickt bekommen …mehr dazu